Angebote zu "Zusammenhalt" (194 Treffer)

Gesundheit, Arbeit und Zusammenhalt als Buch vo...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheit, Arbeit und Zusammenhalt:Betriebliche Gesundheitsförderung durch Arbeitsgestaltung Soziologische Studien. 1. Aufl. 2013 Jan Ruckenbiel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Gesundheit, Arbeit und Zusammenhalt als eBook D...
€ 26.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 26.99 / in stock)

Gesundheit, Arbeit und Zusammenhalt:Betriebliche Gesundheitsförderung durch Arbeitsgestaltung Soziologische Studien. 1. Aufl. 2013 Jan Ruckenbiel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 4, 2018
Zum Angebot
Vielfalt und Zusammenhalt: Herausforderungen fü...
€ 14.50 *
ggf. zzgl. Versand

Vielfalt und Zusammenhalt: Herausforderungen für die Soziale Arbeit:Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit 02/2018 Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Die Metamorphosen der sozialen Frage
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Robert Castel stellt sich gegen die These vom ´´Ende der Arbeit´´. In einem breit angelegten historischen Panorama entfaltet er den langen Weg, der die Lohnarbeit von der elendsten und würdelosesten Lage zum Modell der Produktion gesellschaftlichen Reichtums geführt hat, welches materielle Sicherheit und soziale Identität gewährleistete. Unsere aktuelle Krise wirft in verwandelter Form die gebannt geglaubten sozialen Fragen der europäischen Geschichte erneut auf, wobei sie weit über das Problem sozialer Ausgrenzung am Rand unserer Gesellschaft hinausgreift. Das heute spürbare Prekärwerden der Arbeit bringt unser über Jahrhunderte hinweg mühsam erbautes Modell des gesellschaftlichen Zusammenhalts, die Lohnarbeitsgesellschaft, ins Wanken. Robert Castels Diagnose mündet in die Formulierung möglicher Szenarien für die Zukunft und daraus resultierender Herausforderungen an Politik und Gesellschaft. Sein Buch schöpft aus der Geschichte, erzählt aber eine Geschichte der Gegenwart. Bisher in vier Sprachen überSetzt, erhielt Robert Castel für sein Buch 1997 den Genfer ´´Prix Jean-Jacques Rousseau´´ und 1998 den ´´European Award for Social Sciences´´ (´´Amalfi-Preis´´).

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Arbeiten bei der Caritas
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wer bei der Caritas arbeitet, hat einen ganz normalen Arbeitsplatz - und trotzdem ist vieles anders. Was es mit dem kirchlichen Dienst, speziell bei der Caritas, auf sich hat, darüber informiert dieses Büchlein. Aus der Erfahrung von mehr als 30 Jahren im Dienst der Caritas in unterschiedlichen Funktionen gibt der Autor einen Überblick über die ´´Caritas-Familie´´ und das, was diese weit verzweigte und zunächst eher unübersichtliche Organisation arbeitsrechtlich zusammenhält. Er erläutert wesentliche Bestimmungen des Arbeitsvertrages und das Zustandekommen des kirchlichen Tarifrechts. Die Idee der Dienstgemeinschaft, der ´´Dritte Weg´´ und das kirchliche Mitbestimmungsrecht werden dargestellt. Dass sich Mitarbeitende bei der Caritas auch um ihre eigenen Interessen und den Wert ihrer sozialen Arbeit kümmern können und müssen, wird deutlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Familien-Zusammenhalt(en)
€ 19.50 *
ggf. zzgl. Versand

Mit Familien arbeiten viele Berufsgruppen - und an eben dieser interdisziplinären Nahtstelle setzt dieses Buch an. Die Autorin zeigt praxisnah die methodischen Vorgehensweisen auf, die möglich sind, um Familien zu helfen, ihre Ziele zu erreichen - gerade in den Fällen, wo traditionelle Konzepte bisher eher zurückhaltend bleiben.Die Grundannahmen der familientherapeutischen Konzepte des Brief Family Therapy Center - Ressourcen und Stärken, Ausnahmen und Lösungen, Respekt und Kooperieren - werden von Insoo Kim Berg auf die Arbeit mit als besonders schwierig geltenden Familien übertragen.Dabei bietet sie nicht nur einen methodischen Rahmen an, sondern gibt sehr detailliert Hinweise, in welcher Form eine konstruktive Begegnung mit Familien in deren Wohnungen möglich ist. Kim Bergs Modell eröffnet interessante und erfolgreiche Perspektiven für die Arbeit mit Familien. Sie beschreibt praxisbezogen die einzelnen Schritte ihres Vorgehens und gibt einen Einblick in nützliche Fragen, die sie ausführlich diskutiert und in ihrer Bedeutung bewertet. Die Darlegung ihres konkreten Vorgehens, das Heranziehen der vielen Beispiele macht die Darstellung von Insoo Kim Berg zu einem anregenden und interessanten Arbeitsbuch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Neues Arbeitskampfrecht
€ 19.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Neue Arbeitskampfrecht´´ versteht die Koalitionsfreiheit in erster Linie als individuelle und kollektive Freiheitsgewährleistung. Es vernachlässigt die institutionellen Dimensionen, in die das Arbeitskampfrecht verfassungsrechtlich eingebettet ist. Die Verwaltungsgerichtsbarkeit hält den Beamtenstreik für europarechtlich geboten und überspielt damit die institutionelle Gewährleistung des Berufsbeamtentums. Die Arbeitsgerichte ignorieren in ihrer Rechtsprechung zu Tarifpluralität und Flash-Mobs die Folgen für die Institute der Tarifautonomie und der Sozialpartnerschaft. Dieser Verlust institutionellen Verfassungsdenkens gefährdet die effektive Verwaltung des demokratischen Verfassungsstaats und den sozialen Zusammenhalt in der Bundesrepublik. Nur wenn Dienst- und Arbeitsrecht ihren institutionellen Verfassungsbezügen Rechnung tragen, werden sie die Herausforderungen der Europäisierung, Entsolidarisierung und Informationalisierung der Arbeitswelt bestehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Nachfolge im Familienunternehmen
€ 39.80 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Übergabe eines Familienunternehmens an die nächste Generation stellt eine einmalige Herausforderung dar. Ihr Gelingen krönt das Lebenswerk eines scheidenden Unternehmers. Doch die Generation der Nachfolger trägt nicht weniger Verantwortung dafür, das Unternehmen und den Familienfrieden dauerhaft zu sichern. Der Ratgeber verfolgt einen interdisziplinären Ansatz und leitet Sie durch die verschiedenen Phasen des Nachfolgeprozesses. Er beleuchtet familiäre, unternehmerische, rechtliche und steuerliche Aspekte einer ganzheitlichen Nachfolgestrategie. Die Autoren stützen sich auf jahrelange Erfahrung in der Praxis und geben Antworten auf zentrale Fragen der Übergabe. Soll der Nachfolger aus der Familie oder von außen kommen? Soll das Unternehmen in Familienhand bleiben, verkauft oder in eine Stiftung eingebracht werden? Was ist bei der Erbschaftsteuer zu beachten? Wie kann der alte Chef dem neuen zum Erfolg verhelfen? Wie sind typische ´´Nachfolgefallen´´ zu vermeiden? Wie gelingt der Ausgleich unterschiedlicher Interessen? Wie wird der Zusammenhalt der Familie gesichert? Entscheidend ist, das Richtige zum richtigen Zeitpunkt zu tun. Der Ratgeber hilft dabei, den bestmöglichen Weg individuell zu finden. Vorteile auf einen Blick - allgemeinverständlicher und umfassender Praxis-Ratgeber - Leitfaden für Ihre individuelle Nachfolgestrategie von der Planung bis zur Umsetzung - mit praxisbewährten Tipps, Checklisten und Beispielen Zielgruppe Junioren und Nachfolger, Senioren und Übergeber, Mitglieder von Unternehmerfamilien, Gesellschafter, Fremdgeschäftsführer, Beiräte und Aufsichtsräte von Familienunternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Die Krise der Arbeit
€ 32.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Autonomie des freien und mündigen Menschen gilt als Leitbild der Moderne. Für den Soziologen Castel eine unbestreitbare Errungenschaft, deren Kehrseite jedoch Konsequenzen hat, auf die es Antworten zu finden gilt, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt nicht weiter zu gefährden. Denn der Mensch ist in unserer ´´Gesellschaft der Individuen´´ mit Umbrüchen in der Arbeitswelt konfrontiert, die tief greifende soziale und anthropologische Konsequenzen haben. Er sieht sich Ansprüchen ausgeliefert, denen er nicht immer gewachsen ist. Diese Überhöhung des Individuums hat die Welt der Arbeit längst erobert. Gefordert werden Verantwortungsgefühl, Risikobereitschaft und Unternehmungsgeist, um angesichts der heutigen ökonomischen Situation die berufliche Leistung zu steigern und die nötige Wettbewerbsfähigkeit zu erlangen. Begleitet ist dieser Appell an den Einsatz des Individuums stets von einer Verdammung staatlicher Zwänge. Die Forderung nach einer Befreiung des Individuums aus den ´´Fesseln kollektiver Regelungen´´ ist zu einer allgemeinen Glaubenslehre geworden. Doch dieses bedingungslose Lob auf die Fähigkeiten des Einzelnen schwebt gleichzeitig hoch über der konkreten Erfahrung vieler Individuen, die in unserer Gesellschaft leben. Das Individuum ist kein Wesen, das im Vollbesitz seiner zur Selbstverwirklichung nötigen Fähigkeiten vom Himmel gefallen ist und nur darauf wartet, dass man es durch die Befreiung vom Gestrüpp der Gesetze und Vorschriften, mit denen es der Staat zugedeckt hat, aus seinem Dornröschenschlaf weckt. Die Fähigkeit, sich als freies und selbstverantwortliches Individuum zu verwirklichen beruht auf Voraussetzungen, die nicht von vornherein gegeben und vor allem nicht allen in gleichem Maße gegeben sind. Die Notwendigkeit, soziale Sicherung in einer ´´Gesellschaft der Individuen´´ neu zu begreifen, verlangt auch ein neues Verständnis der Funktion des Staates und der Prinzipien des Arbeitsrechts - also zwangsläufig ein Eingreifen der Politik, um den wachsenden sozialen Unsicherheiten und dem gefährdeten gesellschaftlichen Zusammenhalt etwas entgegensetzen zu können. Die hier vorgelegte Untersuchung von Robert Castel analysiert scharf und schonungslos die Strukturen unserer westlichen Gesellschaft. Er entwickelt auf dieser Basis eine wirkliche Gesellschaftstheorie, die auf die aktuellen Herausforderungen der Krise der Arbeit und der dadurch bewirkten Krise des Sozialstaats in einer immer stärker entkollektivierten Gesellschaft antworten kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
House Husbands
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Lewis (50), Mark (40), Kane (30) und Justin (20) sind ´Hausmänner´, die sich um die Kinder kümmern, während ihre Partner arbeiten gehen. Bei der Einschulung ihrer Kinder treffen die Männer aufeinander, und es beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft zwischen ihnen. Jeder hat seine eigenen Probleme, die von Sorgerechtsstreit über Schwierigkeiten im Job bis hin zum Diebstahl eines Busses reichen. Doch es zeigt sich, dass die Männer durchaus in der Lage sind, ihre Probleme zu bewältigen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot