Angebote zu "Wünsche" (6.776 Treffer)

giroflex 10-2020 Stehhocker, Kegel bezogen
Beliebt
291,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktbeschreibung Der innovative Stehhocker 10-2020 von giroflex ist nicht nur ein optischer Hingucker: Durch sein spezielles Design verhilft er jedem, der darauf Platz nimmt, zu einer gesünderen, dynamischeren Art der körperlichen Entlastung: Stehsitzen auf diesem Stehhocker stärkt die Muskulatur, verbessert die Balance und entlastet die Wirbelsäule. So kann Fehlhaltungen aktiv entgegengewirkt werden. Dies hat auch eine verbesserte Durchblutung zur Folge, wodurch auch die geistige Agilität gefördert wird. Egal wo sie diesen Hocker einsetzen: Im Büro, zu Hause oder im Bistro, Sie werden zufrieden sein. Ihnen stehen verschiedene Stoffarten in vielfältigen Farben zur Auswahl. Der giroflex 10-2020 kann auf Wunsch auch mit hochwertigem Kunstleder bezogen werden. Der Sessel wird ab Werk komplett montiert geliefert und ist somit nach dem Auspacken sofort einsatzbereit. Die gepolsterte Sitzfläche hat einen Durchmesser von 30 Zentimetern. Auf Wunsch wird der Stehhocker mit einem bezogenen Kegel geliefert. Dieser ist eine spannende optische Ergänzung, mit der Sie ein Design-Statement setzen können, nicht zuletzt durch vielfältige Farb- und Stoffbezug-Wahlmöglichkeiten. In unserem Onlineshop finden Sie das komplette giroflex-Bürostühle inkl. allen weiteren Modellen der giroflex-10-Reihe in allen lieferbaren Ausführungen. Auf alle neuen giroflex-Produkte erhalten Sie eine Vollgarantie von 5 Jahren auf Konstruktion, Material und Verarbeitung. Maße Gummifuss: 33cm Durchmesser Sitzhöhe: 65-82cm Sitzfläche: 30cm Durchmesser Produktdaten Sitz gepolstert Bezugsstoffe siehe unten pulverbeschichtetes oder verchromtes Gestell auf Wunsch mit bezogenem Kegel ab Werk fertig montiert 5 Jahre Herstellergarantie Verpackung: Folie Traglast: 120kg Gewicht: inkl. Verpackung 13,45kg Broschüre GIROFLEX 64.pdf Datenblatt GIROFLEX 64.pdf Farben Die Abbildungen der Farben sind nicht bindend, wir senden Ihnen gerne kostenlos ein Original-Farbmuster zu. FLORA Material: 100% Reine Schurwolle Gewicht: 530gr/m² Scheuerfestigkeit: >=50.000 Touren Martindale Reibechtheit: EN ISO 105-X12, trocken/nass: Note 4/5 Brandschutznormen: EN 1021 1&2, DIN 4102 B1, M2 NFP 92503/5+507, BS 5852 Crib 5, BS 7176, Calif. Tech. Bull 117 E Lichtechtheit: EN ISO 105-B02 5-7 Besonderheiten: Öko-Tex-Standard 100 (A) = diese Farben sind auch in antistatischer Ausführung erhältlich Stoffmusterkarte FLORA.pdf F060002 (A) Hellgrau F060003 (A) Grau F060019 Dunkelgrau F060999 Schwarz F068035 Hellgrün F068048 Grün F063016 Orange F064089 Rot F065011 Lila F066002 Hellblau F066004 Blau (A) F067009 Wasserblau F067005 Grünblau F066005 Saphirblau F066009 Schwarzblau EXTREME Material: 100% Polyestergewebe (TREVIRA CS) Gewicht: 435gr/m² Scheuerfestigkeit: >=100.000 Touren Martindale Reibechtheit: EN ISO 105-X12, trocken/nass: Note 4/4 Brandschutznormen: EN 1021 1&2, DIN 4102 B1, M1 NFP 92503/5+507, BS 5852 Crib 5, BS 7176 Lichtechtheit: EN ISO 105-B02 6 Stoffmusterkarte EXTREME.pdf EX00141 Grau EX00046 Dunkelgrau EX00009 Schwarz EX00166 Beige EX0086 Braun EX00077 Farngrün EX00045 Grün EX00072 Gelb EX00076 Orange EX0079 Rot EX00106 Dunkelrot EX00082 Blau EX00100 Dunkelblau EX00024 Nachtblau EX0145 Schwarzblau STEP Material: 100% Polyestergewebe (TREVIRA CS) Gewicht: 470gr/m² Scheuerfestigkeit: >=100.000 Touren Martindale Pilling: EN ISO 12945-2 Note 4-5/4-5 Reibechtheit: EN ISO 105-X12, trocken/nass: Note 4-5/4-5 Brandschutznormen: EN 1021 1&2, BS 5852 crib 5, BS 5852 0&1, DIN 4102:B1, M1 NEP 92-503, FAR/JAR 25853, NEP 92-503:M1, IMO Res. A 652 (16), Calif. Tech. Bull 117 E, Önorm 3825 B1/Q1, UNI 9175 class 1 EMME Lichtechtheit: EN ISO 105-B02 5/5 (m) = meliert, diese Stoffe enthalten neben der genannten Farbe zusätzlich dunkelgraue Fasern Stoffmusterkarte STEP.pdf SP00904 Grau SP00908 Grau (m) SP00912 Schwarz SP00909 Farngrün SP00901 Senfgelb SP00905 Senfgelb (m) SP00902 Rotorange SP00906 Rot SP00910 Kupferbraun SP00903 Hellblau SP00907 Helblau (m) SP00911 Blau PALMA Kunstleder Material: 89% PVC (Polyvinylchlorid)/11% PES (Polystergewebe) Gewicht: 825gr/m² Scheuerfestigkeit: >=50.000 Touren Martindale Reibechtheit: EN ISO 105-X12, trocken/nass: Note 4-5/4 Brandschutznormen: EN 1021 1&2, DIN 4102:B1, M2 NFP 92503/5+507, BS 5852 1 Lichtechtheit: EN ISO 105-B02 6 Besonderheiten: desinfektionsmittel-, urin- und blutbeständig, lang haltbar, pflegeleicht, abwischbar Kunstledermusterkarte PALMA.pdf KP00324 Grau KP003

Anbieter: trendline-shop
Stand: 22.07.2019
Zum Angebot
Neue Arbeit, neue Kultur
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann die Arbeit der Zukunft aussehen? Nach jahrzehntelanger Praxis legt Frithjof Bergmann nun endlich das Grundlagenwerk zu neuen Perspektiven der Arbeitsgesellschaft vor. Wir leiden nicht nur an schwindenden Arbeitsplätzen, sondern vor allem an der ´´Armut der Begierde´´. Gemeint ist die Unfähigkeit, Wünsche zu äußern und eigene Projekte zu realisieren. Nicht zuletzt deshalb klammern wir uns an Jobs, die nicht nur unseren Lebensunterhalt, sondern auch unseren Platz in der Gesellschaft sichern - selbst dann, wenn sie unbefriedigend sind. Und wir verzweifeln übermäßig, wenn wir sie verlieren. Um Abhilfe zu schaffen, müssen wir uns mehr auf das besinnen, was wir ´´wirklich, wirklich wollen´´ und zu vielfältigen und kreativen Strategien der Umsetzung finden. Wie das gelingen kann, beschreibt Frithjof Bergmann erstmals in dem hier vorgelegten Buch. Frithjof Bergmann, in Sachsen geboren, wächst in Österreich auf. Als 19jähriger wandert er nach Amerika aus. Auf abenteuerlichen Umwegen gelangt er schließlich zur Philosophie. Als Philosophieprofessor lehrt er in Princeton, Stanford, Chicago, Berkeley und Ann Arbor. 1984 erwächst aus seiner Kooperation mit General Motors das erste ´´Zentrum für Neue Arbeit´´ in der Automobilstadt Flint (Michigan). Seit den 80er Jahren berät Frithjof Bergmann neben Unternehmen, Gewerkschaften, Regierungen und Kommunen auch Jugendliche und Obdachlose zur Zukunft der Arbeit und zum (durchaus auch kulturellen) Innovationspotential neuer Technologien - in den USA, in Europa und in diversen Ländern der ´´Dritten Welt´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Leben und arbeiten in der Italien
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Text: Benvenuti in Italia! So starten Sie ein neues Leben in Italien Schon seit den 50er Jahren zieht ´´das Land, wo die Zitronen blühen´´, deutsche Touristen in Scharen an. Und wer hat nicht schon während eines Urlaubs in Italien gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit dieses südlichen Landes genießen zu können? Immer mehr Deutsche haben sich ihren Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in dem Land, in dem sie früher nur Urlaub machten. Die einen verbringen ihren Ruhestand am Gardasee; für andere bedeutet ein Job in Italiens wirtschaftsstarkem Norden den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Zukunftsperspektive. Wieder andere sammeln beim Studium an einer italienischen Universität wertvolle Auslandserfahrung. Erfolgreich nach Italien auswandern Nach Italien auswandern: das ist für viele Deutsche zu einem Lebenstraum geworden. Doch positive Gefühle oder der Wunsch nach ´´ewigem Dolce Vita´´ sind keine gute Basis, wenn man sich dort niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte umfassend vorbereitet sein und sich schon im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn so kann er böse Überraschungen, unnötigen Zeitaufwand und umständliche Prozeduren vermeiden, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Italien gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: ´´Leben und arbeiten in Italien´´ von Miklós Sirokay. Nicht alles ist ´´Dolce Vita´´: Wie man Enttäuschungen vermeidet´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Autor Miklós Sirokay begleitet den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten inItalien bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie persönliche Voraussetzungen Arbeits- und Wohnungssuche Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen sichere Vermeidung tückischer Fallen Erwerb der italienischen Staatsbürgerschaft Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich zur sofortigen Nutzung aufbereitet. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Italien ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets eine optimale Aktualität und Rechtssicherheit

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Österreich
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat nicht schon während eines Ski- oder Wanderurlaubs in Österreich daran gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit unseres südlichen Nachbarlandes genießen zu können? Immer mehr Deutsche haben sich diesen Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in dem Land, wo sie früher nur Urlaub machten. Für andere bedeutet eine österreichische Arbeitsstelle den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Perspektive für die Zukunft. Wieder andere (nicht nur Millionäre) fühlen sich durch das attraktive Steuersystem Österreichs angezogen, zahlen sie doch dort je nach Region nur einen Bruchteil dessen, was ihnen der deutsche Fiskus abverlangt. All diese Faktoren - der attraktive Arbeitsmarkt, das interessante Steuersystem und dazu die gemeinsame Sprache und das allgemeine Lebensgefühl - haben Österreich zu einem der beliebtesten Auswanderungsziele für die Deutschen werden lassen. Doch positive Gefühle oder der Wunsch, Steuern zu sparen, sind keine ausreichende Basis, wenn man sich in Österreich niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte sich umfassend vorbereiten und sich im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn sonst kann er bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und umständlichen Prozeduren begegnen, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Österreich gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: ´´Leben und arbeiten in Österreich´´ von Thomas Bornschein und Mirco Thomas. Österreichische Eigenarten kennen - Enttäuschungen vermeiden ´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Die beiden Autoren leiten den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten in Österreich bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Recht > Arbeits- und Wohnungssuche > Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen > tückische Fallen sicher vermeiden > mögliche Rückkehr nach Deutschland > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Österreich ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Großbritannien
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Großbritannien, die Heimat von Fish and Chips, roten Doppeldeckerbussen, den Beatles und Fußball, wird von immer mehr Deutschen nicht mehr nur als attraktives Urlaubsziel gesehen, sondern zunehmend auch als ein Land, in dem man zeitweise oder für immer leben und arbeiten möchte. Die Gründe dafür sind ebenso vielfältig wie Großbritannien (also England, Schottland und Wales) selbst: Viele zieht die Weltmetropole London mit ihren Karrierechancen in Wirtschaft und Finanzwesen an, andere träumen von der Selbstfindung im einsamen schottischen Hochland. Alle vereint die Liebe zum britischen Way of Life. Vor allem aber aus ganz praktischen Gründen zieht es viele Deutsche auf die Insel: Eine Arbeitsstelle dort bedeutet für sie den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Perspektive für die Zukunft. Wieder andere (nicht nur Millionäre) fühlen sich durch das attraktive Steuersystem angezogen, zahlen sie doch dort unter Umständen weniger Abgaben, als ihnen der deutsche Fiskus abverlangt. Doch positive Gefühle oder der Wunsch, Steuern zu sparen, sind keine ausreichende Basis, wenn man sich in Großbritannien niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte sich umfassend vorbereiten und sich im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der britischen Arbeitswelt vertraut machen, denn sonst kann er bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und Prozeduren begegnen, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Großbritannien gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus der Reihe der Auswanderer-Ratgeber des Bonner Fachverlags interna: ´´Leben und arbeiten in Großbritannien´´ von Thomas Bornschein und Mirco Thomas. Britische Besonderheiten kennen - Enttäuschungen vermeiden ´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Die beiden Autoren leiten den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten in Großbritannien bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Arbeits- und Wohnungssuche > Anerkennung deutscher Ausbildungsabschlüsse > Gesundheitheitssystem und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen > tückische Fallen sicher vermeiden > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet und sofort umsetzbar. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Großbritannien ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Work Life Balance jenseits der 50-Stunden-Woche
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Während sich die gesellschaftliche Diskussion noch um eine Erhöhung der angeblichen Normalarbeitszeit um zwei bis drei Stunden dreht, ist für einen Großteil der Akademiker eine 50plus-Stunden-Woche längst Realität. Wie im vorindustriellen Zeitalter beginnt Arbeit wieder alle Lebensbereiche zu jeder Zeit zu durchdringen. Wie kann es gelingen, eine Balance zwischen Arbeit und Freizeit zu schaffen, wenn die Grenzen verschwimmen? Antworten können nur Betroffene selbst geben. Befragt zu ihren Motiven, Visionen und ihrer gegenwärtigen Lebensgestaltung zeigen sich High-Potentials mit ihrer Situation überraschenderweise zufrieden. Für die Zukunft allerdings wünschen sie sich ein anderes Leben. Eine kritische Analyse dieser Ergebnisse bringt wertvolle Erkenntnisse für Führungskräfte, Personalberater und Coaches sowie alle Mehrarbeitende in unterschiedlichen Lebenssituationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Kranke Arbeitswelt
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die arbeitswissenschaftliche und -psychologische Literatur überschlägt sich in dem Bemühen, Neuerungen in der Arbeitswelt auf den Begriff zu bringen. Dabei wird auch der Angriff auf unsere Gesundheit thematisiert. Indes haftet den Veröffentlichungen oft der Geruch der Anpassung an vorgegebene Förderprogramme und Sprachspiele der Auftraggeber an, die sich eine Aufrechterhaltung des Wirtschaftsstandortes im bestehenden gesellschaftspolitischen Kontext wünschen. Die so genannten Keywords (´´Motivation´´, ´´Produktivität´´, ´´Kreativität´´, ´´Wettbewerbsfähigkeit´´ u.v.m.) werden nur selten kritisch unter die Lupe genommen. Wolfgang Hien dagegen legt die Finger in die Wunden ´´unserer´´ Arbeitsgesellschaft. Er geht davon aus, dass Ziele, Zwecke und Bedingungen der Arbeitswelt nicht von ´´uns´´, auch nicht von anonymen Marktgesetzen, sondern von Macht- und Herrschaftsstrukturen, also konkreten Akteuren der Wirtschaftseliten, bestimmt werden. Die ´´schöne neue Arbeitswelt´´ ist wenig schön und wenig neu. Bei diesem Befund bleibt Hien nicht stehen - er entwickelt Grundzüge einer anderen Arbeitskultur. Aus dem Inhalt: Zur Geschichte der Arbeits- und Sozialmedizin Asbestkatastrophe - die tödlichen Folgen der kapitalistischen Fortschrittslogik Neoliberale Arbeitsverhältnisse und Konturen neuer Widerstandspotenziale Krankenhausarbeit unter Ökonomisierungsdruck Über die Arbeit hinaus: gegen entfremdete Körperlichkeit - für eine Kultur der Leiblichkeit und Solidarität

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Innere Kündigung
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der einzige, der in diesem Laden gut aufgelegt ist, ist der Telefonhörer´´ - nur ein typischer Angestelltenwitz oder die Wahrheit über den Mythos Motivation in unseren Unternehmen und Amtsstuben? Führungsfehler sind der ausschlaggebende Grund für die innere Kündigung am Arbeitsplatz. Dieses Buch liefert organisations- und motivationspsychologische Erklärungsansätze für ein um sich greifendes Phänomen und zeigt funktionierende Auswege auf. Angenehm im Umgang, mit Kritik zurückhaltend, Entscheidungen kommentarlos umsetzend - so wünschen sich viele Chefs in großen Betrieben und Verwaltungen den idealen Mitarbeiter. Doch es könnte sein, daß sie einem fundamentalen Irrtum aufsitzen - daß sich hinter der Fassade des unauffälligen Angestellten oder Sachbearbeiters ein aktiv unengagierter Arbeitnehmer verbirgt, der sich von seinem Job innerlich längst distanziert hat und täglich nur auf den Feierabend wartet. Für die bewußte, aber unauffällige Aufkündigung der Einsatzbereitschaft am Arbeitsplatz hat sich seit einigen Jahren der Terminus ´´innere Kündigung´´ eingebürgert. Die entsprechenden Zahlen sind alarmierend: Laut der jüngsten Gallup-Umfrage empfinden 87 Prozent der deutschen Arbeitnehmer keine echte Verpflichtung gegenüber ihrer Arbeit; gut drei Viertel von ihnen machen lediglich noch ´´Dienst nach Vorschrift´´, während knapp ein Viertel die ´´innere Kündigung´´ bereits vollzogen hat. Sachlich und informativ erläutern die Autoren Symptome, Ursachen und Hintergründe eines Phänomens, das in jüngster Zeit verstärkt für Schlagzeilen sorgt. Zugleich aber zeigen sie praxisorientierte Lösungswege auf, die weit über die Phrase von der Entdeckung der Faulheit am Arbeitsplatz hinausgehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Für immer aufgeräumt
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer wünscht sich nicht einen freien Schreibtisch und mehr Ordnung im Büro? Jürgen Kurz liefert ein praxiserprobtes Tipp-Feuerwerk, mit dem Sie Ihren Wunsch verwirklichen können. Die Folgen sind verblüffend: -Dauerhafte Steigerung der Effizienz -Kürzere Such- und Durchlaufzeiten -Klare Vertretungsregelungen -Zufriedenere Mitarbeiter Das Buch richtet sich an alle, die Strukturen schaffen wollen - sie es am eigenen Arbeitsplatz, in der Abteilung oder im gesamten Unternehmen. Mit vielen Beispielen und vorher-nachher-Photos.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Integrationsunternehmen als Wegweiser zur Inklu...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Unterzeichnung der UN-Konvention zu den Rechten behinderter Menschen durch die Bundesregierung stehen Integrationsunternehmen verstärkt im Fokus der Arbeitsmarktpolitik.Rund 800 dieser kleinen und mittelständischen Unternehmen beschäftigen über 10.000 schwerbehinderte Menschen gemeinsam mit nichtbehinderten Kolleginnen und Kollegen unter ganz normalen Marktbedingungen. Weist dies den Weg zur Inklusion in der Arbeitswelt? Welche Erfahrungen wurden in den letzten vier Jahrzehnten gemacht? Was macht diese Unternehmen nachhaltig und innovativ? Wie können Akteure in Politik, Wirtschaft und Sozialwesen dafür sorgen, dass den Wünschen der Betroffenen nach inklusiven Arbeitsmöglichkeiten künftig besser entsprochen wird?Diesen Fragen gehen erfahrene Praktikerinnen und Praktiker hier nach.Das Ergebnis ist eine ermutigende Erfolgsbilanz mit Hinweisen auf viele ungenutzte Möglichkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot