Angebote zu "Spricht" (871 Treffer)

Peter Zumthor spricht über seine Arbeit
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Zumthor spricht über seine Arbeit:Eine biografische Collage Peter Zumthor, Christoph Schaub

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Peter Zumthor spricht über seine Arbeit (Dvd)
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.11.2017Medium: DVDTitel: Peter Zumthor spricht ueber seine ArbeitTitelzusatz: Eine biografische CollageRedaktion: Schaub, ChristophVerlag: Scheidegger & Spiess // Scheidegger & Spiess AG, VerlagSprache: DeutschSchlagworte: Arch

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Müde Mütter - fitte Väter
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Globalisierung in einen verschärften weltweiten Wettbewerb geworfen, beginnt die Wirtschaft wieder einmal, die Frauen zu entdecken. Mütter müssten schneller nach der Geburt an den Arbeitsplatz zurückkehren und bitteschön Karriere machen. Doch in der Arbeitswelt gelten starre Mechanismen wie vor fünfzig Jahren, Mütter sind nicht vorgesehen. Und so hetzt die berufstätige Mutter von der Arbeit in die Kita und von dort mit dem Nachwuchs nach Hause, wo sie schnurstracks in der Küche verschwindet. Denn selbst wenn man offiziell von Gleichstellung spricht, hat sich viel weniger geändert, als man meint: Mütter stehen - trotz Job - nach wie vor am Herd. Gleichzeitig mangelt es an günstigen Kita-Plätzen, und Tagesschulen sind eine Rarität. Die sogenannte Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist noch in weiter Ferne, denn geändert hat sich in den letzten Jahren allein das Anforderungsprofil an die ´´moderne Mutter´´, das zu einer noch grösseren Gesamtbelastung der Frau führt. Alles andere ist beim Alten geblieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Fehlzeiten-Report 2007
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gender-Aspekte im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Der aktuelle Fehlzeiten-Report 2007 spricht sich für eine stärkere Integration geschlechtsspezifischer Unterschiede in die betriebliche Gesundheitspolitik aus. Gesundheitsmanagement für Frauen und Männer... Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) in Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld herausgegeben wird, informiert jedes Jahr umfassend über die aktuelle Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft. Das Arbeitsunfähigkeitsgeschehen in den einzelnen Branchen und den wichtigsten Berufsgruppen wird detailliert beleuchtet. Aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben werden vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Das Recht auf Faulheit
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Manche Texte wollen nicht so sehr klare Gedanken als vielmehr eine vitale Reaktion auslösen. Es reicht, wenn sich der Leser am nächsten Morgen gegen alle Verpflichtungen dazu entscheidet, im Bett zu bleiben. Ein Klassiker dieser Gattung ist ´Das Recht auf Faulheit´, eine vehemente, schwungvolle, satirische Attacke gegen die Arbeitsmoral, die an die Zeitgenossen gerichtet ist und ihre Schärfe dennoch aus zeitlosen Motiven zieht, allen voran das Bild der verkehrten Welt: Auf einmal steht alles auf dem Kopf, die heilige Faulheit wird als neuer Kult zelebriert, die Reichen und Mächtigen werden Schauspieler zur Belustigung der feiernden Massen. Doch wie ratsam es ist, im Lachen innezuhalten und den Reichtum und die unheimliche Aktualität der hinter so viel Witz verborgenen Gedanken aufzuspüren, zeigt Guillaume Paoli in seinem brillanten Essay ´Wider den Ernst des Lebens´, der von einem Recht und eben nicht einem Lob der Faulheit spricht - wirklich von Faulheit und nicht von Muße. Diese Neuübersetzung versprüht auch heute noch explosive Funken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Peter Zumthor spricht über seine Arbeit, 1 DVD-...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In den vergangenen 30 Jahren hat sich Peter Zumthor in vielen Zusammenhängen zu seinem Schaffen und seinem Selbstverständnis als Architekt geäussert. Wir begegnen dem weltbekannten Architekt in einer filmischen Collage, zusammengestellt aus Interviews, Gesprächen, Vorträgen und Diskussionen. Es sind Beiträge vom Beginn seiner Karriere bis hin zu aktuellen, für diesen Film aufgezeichneten Gesprächen. Die Ordnung und die Auswahl der Beiträge basiert auf spezifischen Themen, die in Zumthors Schaffen und Denken wichtig sind und ihn als Architekten einzigartig machen. Im Kontinuum der letzten drei Jahrzehnte lernen wir auch den Menschen Peter Zumthor kennen, der sich verändert hat - und dennoch derselbe geblieben ist. Authentisch, beständig und leidenschaftlich entwickelt er den Fragenden gegenüber seine Positionen. Er tut dies empfindsam und zugleich konsequent, seiner inneren Navigation und seinen Wertvorstellungen folgend. Diese biografische Collage des Schweizer Regisseurs Christoph Schaub wurde im Hinblick auf die Ausstellung ´´Dear to Me´´ im Hebrst 2017 im Kunsthaus Bregenz zusammengestellt und wird hier zum ersten Mal veröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Peter Zumthor spricht über seine Arbeit | Eine ...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Zumthor spricht über seine ArbeitEine biografische CollageDVDEAN: 9783858819147Beilage: DVDBOXErscheinungsjahr: 2017Sprache: DeutschAbbildungen: Mit farbigen AbbildungenMaße: 190 x 123 x 10 mmLaufzeit: 71 MinutenRedaktion: Christoph Schaub

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Wird die eigene Identität durch die Nutzung soz...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Technische Kommunikation, Note: 1,0, , Veranstaltung: Proseminar ´´Privacy´´, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon immer haben die Menschen versucht, sich ihrer selbst bewusst zu werden und nach außen hin ein bestimmtes Bild von sich zu vermitteln, zum Beispiel indem man nicht über häusliche Probleme spricht und sich als intakte Familie darstellt. In der heutigen Zeit jedoch ist das Thema der Selbstdarstellung durch soziale Netzwerke präsenter denn je, da oft die Frage aufgeworfen wird, ob man sich dort eine zweite Identität erschafft. Ich habe mich dazu entschieden, eine Seminararbeit über dieses Thema zu verfassen, da ich selbst viel Zeit in sozialen Netzwerken verbringe und teilweise aus eigener Erfahrung spreche. In dieser Arbeit gehe ich der Frage nach, ob sich die eigene Identität durch die Nutzung sozialer Medien verändert bzw. beeinflusst wird und welche Rolle dabei die eigene Selbstdarstellung im Netz spielt, ob man sich selbst eher treu bleibt oder ein Alter Ego erschafft. Des Weiteren untersuche ich, wie wichtig der Schutz der Privatsphäre und persönlicher Daten, die im Internet kursieren, in diesem Zusammenhang ist und wie dieser geleistet werden kann. Um eine Grundlage für die Analyse dieser Leitfragen zu schaffen, werde ich zuerst im Abschnitt ´´Theoretische Grundlage´´ die Begriffe einer sozialpsychologischen Theorie, ´´Self-Awareness´´ und ´´Impression Management´´, vorstellen, die ich als passend für dieses Thema erachte. Anschließend werde ich diese Begriffe auf einige Beispiele der Nutzung sozialer Medien anwenden, um zu untersuchen, welchen Einfluss soziale Netzwerke auf die Identität und Selbstdarstellung haben. Im Abschnitt ´´Verstärkte Self-Awareness und Impression Management´´ folgt das Beispiel eines Models, welche meine Behauptung bestätigt. Die Studie im darauffolgenden Abschnitt liefert jedoch andere Ergebnisse. Schließlich werde ich auf den Schutz von Privatsphäre vor allem im Internet eingehen und meine Position mit einigen Beispielen veranschaulichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Arbeitnehmer fragen - Betriebsräte antworten
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist der Arbeitnehmer verpflichtet, auf Verlangen Überstunden zu leisten? Welche Befristungsgründe sind zulässig? Muss Bereitschaftsdienst bezahlt werden? Betriebsräte sind die erste Anlaufadresse für alle Beschäftigten eines Betriebes. Sie geben Antworten auf wichtige Fragen eines Arbeitsverhältnisses. Der Ratgeber spricht Klartext über Beginn, Ende und Inhalte eines Arbeitsverhältnisses, verweist auf wichtige Rechtsprechung und stellt den 130 Fragen jeweils ein Praxisbeispiel voran. Der Betriebsrat kann rasch die gestellte Frage nachschlagen und findet stets die richtige Antwort. . Im Mittelpunkt stehen die Fragen - zur Begründung des Arbeitsverhältnisses - zum Inhalt des Arbeitsverhältnisses - zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses - zum Tarifrecht Autor: Dr. Ewald Helml, Direktor des Arbeitsgerichts Rosenheim, Vizepräsident der Deutsch-Österreichischen Juristenvereinigung

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot