Angebote zu "Regeln" (1104 Treffer)

Die Regeln der Arbeit
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Für manche Menschen ist der Arbeitsalltag das schiere Vergnügen. Scheinbar ohne sich anzustrengen meistern Sie die Fallstricke der Büropolitik. Sie sagen und tun das richtige, sie bekommen die Gehaltserhöhung, sie werden befördert. Was wissen diese Glücklichen, was alle anderen scheinbar nicht wissen? Sie kennen die Regeln. Die Regeln der Arbeit. Diese Regeln sind überraschend einfach zu lernen und wenn man sie einmal kennt, dann kann man sie ebenso einfach im täglichen Leben beibehalten. Richard Templar hat sie in einem Buch zusammengefasst: den Regeln der Arbeit . Erfahren Sie, wie Sie vorankommen, ohne Ihre Prinzipien aufgeben zu müssen; wie Sie das Selbstvertrauen und die Energie ausstrahlen, die Vertrauen und Respekt erzeugen; wie Sie die perfekte Nische für sich schaffen; wie Sie Konflikte lösen ohne die anderen vor den Kopf zu stoßen; und last but not least: wie Sie in den Schlüsselmomenten, die Ihre Karriere beflügeln können, aktiv, präsent und erfolgreich sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Die Regeln der Arbeit - Richard Templar
€ 3.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Die Regeln der Arbeit als Buch von Richard Templar
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Regeln der Arbeit:2. Auflage Richard Templar

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Die Regeln der Arbeit als eBook Download von Ri...
€ 14.90
Angebot
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.90 / in stock)

Die Regeln der Arbeit: Richard Templar

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Arbeit ist unsichtbar
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Über die Macht der Kooperation, über weinende Arbeiter, übers Ausgebranntsein, über Arbeitsfreude und das Heimwerken: Ein Kompendium über gesellschaftliche, politische und psychosoziale Aspekte der Arbeit und des Arbeitens. Das Wesentliche an der Arbeit ist unsichtbar: Die informellen Regeln am Arbeitsplatz sind ebenso unsichtbar wie die mit der Arbeit verbundenen Gefühle - und auch die Herkunft der Produkte ist unsichtbar geworden.Diese Sammlung erzählt über die Welt der Arbeit: über Arbeitsstolz und emotionale Kompetenz, über Kooperation und Solidarität. Über Hierarchien und Effizienz, über Respekt und Identität und über die politische Geschichte der Arbeiterbewegung.´´Arbeit ist unsichtbar´´ ist das Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Museum Arbeitswelt in Steyr.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Aufsichtsratspraxis
€ 79.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wer als Arbeitnehmer im Aufsichtsrat sitzt, benötigt fundiertes Wissen, um sein Amt auf Augenhöhe mit Aktionären und Unternehmensleitung wahrnehmen zu können. Die andauernde Wirtschafts- und Finanzkrise unterstreicht mit Nachdruck, wie wichtig dieses gesetzlich verankerte Instrument der Mitbestimmung ist. Dieses Handbuch stellt ausführlich die Grundlagen der Unternehmensmitbestimmung dar und erläutert umfassend die Rechte und Pflichten der Aufsichtsräte. Das Handbuch differenziert sorgfältig nach Rechtsformen und Geltungsbereichen der einzelnen Gesetze. Ein ausführlicher Anhang enthält die wichtigsten aktuellen Gesetzestexte. Die Neuauflage schafft Klarheit über: - die Verschwiegenheitspflicht, das Insiderrecht und die Veröffentlichungspflicht der Unternehmen - die Regeln für die Arbeit der Vorstände und Aufsichtsräte nach dem Corporate Governance Kodex - die aktuellen Gerichtsentscheidungen zu den Rechten und Pflichten des Aufsichtsrats. Unter anderem: Teilnahme an Aufsichtsratssitzungen, Entscheidungsrechte, Beraterverträge, Compliance und Haftung der Aufsichtsratsmitglieder. Wer als Arbeitnehmer im Aufsichtsrat sitzt, benötigt fundiertes Wissen, um sein Amt auf Augenhöhe mit Aktionären und Unternehmensleitung wahrnehmen zu können. Die Wirtschafts- und Finanzkrise unterstreicht mit Nachdruck, wie wichtig dieses gesetzlich verankerte Instrument der Mitbestimmung ist. Dieses Handbuch stellt ausführlich die Grundlagen der Unternehmensmitbestimmung dar und erläutert umfassend die Rechte und Pflichten der Aufsichtsräte. So informieren die Autoren unter anderem über - den aktuellen Stand der Debatte um Corporate Governance, den internationalen Begriff für Unternehmensführung und -überwachung - den überarbeiteten Corporate Governance Kodex für börsennotierte Unternehmen, darin umfassend die Regeln für die Arbeit der Vorstände und Aufsichtsräte - zahlreiche einschlägige Gesetze, die teilweise erst 2009 verabschiedet wurden, z.B. das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz und das Gesetz zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung - die praxisrelevanten Fragen der Umsetzung von Gesetzen in die Arbeit des Aufsichtsrats Das Handbuch differenziert dabei sorgfältig nach Rechtsformen und Geltungsbereichen der einzelnen Gesetze. Ein ausführlicher Anhang enthält die wichtigsten aktuellen Gesetzestexte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Betriebsrat für Dummies
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin beschreibt die Funktion, die Rechte und Pflichten sowie die tägliche Arbeit des Betriebsrats: von der Zusammensetzung des Gremiums über die Organisation der Arbeit, die Gestaltung der Betriebsversammlung und die Ausübung des Mitbestimmungsrechts bei Einstellung, Abmahnung, Kündigung und Eingruppierung bis zur Verhandlung über Betriebsvereinbarungen oder einen Sozialplan. Die Autorin informiert ausführlich darüber, welche Fragen der Betriebsrat regeln kann und welche nicht, wo er gegebenenfalls Unterstützung erhält und welche Informationsquellen unerlässlich sind. Im Top-Ten-Teil stellt sie die zehn wichtigsten Bücher und Zeitschriften für Betriebsräte vor, nennt die zehn häufigsten Fragen an den Betriebsrat und gibt zehn Tipps für eine erfolgreiche Betriebsversammlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Der Kommunikationstrainer
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Betriebsräte müssen als Vertreter der Belegschaft deren Interessen durchsetzen. Neben Sach- und Fachkenntnissen benötigen sie gute Kommunikationsfähigkeit. Das beginnt bei kluger Wortwahl in Einzelgesprächen: Offen für Beschwerden, richtiges Reagieren auch bei ungerechtfertigter Kritik, aufmerksames Zuhören und gemeinsames Suchen nach Lösungen. Interessenvertretung bedeutet aber auch, mit dem Arbeitgeber zu verhandeln. An konkreten Beispielen beschreibt der Autor, welche Vorbereitungen nötig und welche Regeln einzuhalten sind, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Und schließlich verlangt die Betriebsratsaufgabe auch das freie Sprechen - etwa beim Präsentieren eines Verhandlungsergebnisses auf der Betriebsversammlung. Wie Betriebsräte auch in schwierigen Situationen selbstsicher und überzeugend wirken, vermittelt dieser Ratgeber. Autor: Wolfgang Fricke, langjährige Tätigkeit in der gewerkschaftsnahen Bildungsarbeit für Betriebsräte, ehemals verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift ´´Computer und Arbeit´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Ergonomie - Grundlagen zur Interaktion von Mens...
€ 49.80 *
ggf. zzgl. Versand

Ergonomie ist die Wissenschaft von der Anpassung der Technik an den Menschen. In diesem Lehrbuch wird in 7 Kapiteln aufgezeigt wie man Arbeitssysteme wirtschaftlich und human gestaltet. Es werden jeweils Grundlagen, Vorgehensweisen, Methoden und Fallbeispiele sowie Empfehlungen und Regeln vorgestellt, so dass der Leser umfassende praxisrelevante Kenntnisse in der Ergonomie erwirbt. Sachverhalte der Produkt- und Produktionsergonomie werden aufeinander bezogen dargestellt, so dass Verknüpfungen deutlich werden. Anliegen des Buches ist es, dem Leser eine zeitgemäße Grundausbildung in Ergonomie zu vermitteln.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Barrierefreie Arbeitsstätten
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden´´ fordert seit einer entsprechenden Ergänzung des Grundgesetzes im November 1994 unsere Verfassung in Art. 3 Abs. 3 Satz 2. Spätestens seit im März 2009 in einem weiteren Schritt das ´´Gesetz zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention´´ als nationale Umsetzung einer völkerrechtlichen Übereinkunft in Deutschland in Kraft getreten ist, sind Begriffe wie ´´Inklusion´´ und ´´Barrierefreiheit´´ Gegenstand vielfältigster Gesetzesvorhaben im Bund wie auch in den Ländern. Arbeitsstätten bilden dabei einen besonders sensiblen Bereich. In ihnen werden Umsätze generiert und Beschäftigung gesichert. Überhöhte Kosten für Arbeitsstätten gehen vielfach zu Lasten der Beschäftigung. Seit rund vier Jahrzehnten gibt die Arbeitsstättenverordnung in mehrfach veränderter Form den Arbeitsschutzrahmen hierfür ab, ergänzt um vielfältige Technische Regeln für Arbeitsstätten. Die im September 2012 in Kraft gesetzte Technische Regel ASR V3a.2 ´´Maßnahmen zur barrierefreien Gestaltung von Arbeitsplätzen´´ setzt mit einer stetig wachsenden Zahl von Anhängen den Betrieben und Verwaltungen neue Maßstäbe und Anforderungen. Von der Barrierefreiheit profitieren zudem in nennenswerter Zahl externe Nutzer von Gebäuden, Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen. Die Verflechtung dieser mit anderen Technischen Regeln wird - wie eine genaue Auseinandersetzung mit dem Gesamtkomplex jedoch ergibt - weder dem Anspruch auf ´´leichte Sprache´´ noch dem auf Barrierefreiheit gerecht. Im Gegenteil. Insbesondere die Tatsache, dass Regelungen zur Barrierefreiheit in einer eigenständigen Technischen Regel, abgekoppelt von den Normen, stehen, deren Barrierefreiheit geregelt werden sollen, ist ein Paradoxon in sich. Auch die Erkenntnis, dass im Wege eines Zitiergebots (ASR V3a.2, Punkt 5) zum Nutzen des Anwenders Barrierefreiheit bereits beim Auffinden der Normen zwar gewährleistet werden soll, das Gebot dann aber vielfach schlichtweg ignoriert oder zumindest nur sehr oberflächlich befolgt wird, muss befremden. Das Buch ordnet zunächst in einem synoptischen Teil die jeweiligen Sonderregelungen zur Barrierefreiheit den korrespondierenden Basisnormen zu, um das Regel-/Ausnahme-Verhältnis schon rein optisch deutlich werden zu lassen. Im Erläuterungsteil werden die Regelungen zur Barrierefreiheit dann im Kontext des umgebenden Arbeitsstättenrechts dargestellt und beleuchtet. Der Nutzen dieser in der vorliegenden Form derzeit einzigartigen Darstellung liegt vor allem darin, dass ´´zusammenwächst, was zusammen gehört´´ und Inklusion im Bereich der Arbeitstätten so schließlich dargestellt wird, wie es dem Geist der Inklusion auch im Übrigen entspricht: einbeziehend und nicht ausgrenzend.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot