Angebote zu "Mutterschutzgesetz" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Mutterschutzgesetz
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Mutterschutzgesetz gewährleistet den Gesundheitsschutz von in einem Arbeitsverhältnis stehenden schwangeren oder stillenden Frauen. Die 2016 beschlossenen Neuregelungen passen den Mutterschutz an die heutige Realität an.Die wichtigsten Änderungen:Das neue Mutterschutzgesetz soll künftig auch für Schülerinnen und Studentinnen gelten. Sie sollen selbst entscheiden, ob sie den Mutterschutz in vollem Umfang beanspruchen oder während der Schutzzeit Prüfungen ablegen oder Hausarbeiten schreiben.Für die Mütter behinderter Kinder wird die Acht-Wochen-Frist, in der die Frauen nach der Geburt grundsätzlich nicht arbeiten dürfen, auf zwölf Wochen erhöht.Neu geschaffen wird ein Kündigungsschutz für Frauen nach einer nach der zwölften Woche erfolgten Fehlgeburt.Der Kommentar erläutert alle Vorschriften des Mutterschutzgesetzes, nimmt Bezug auf die Verordnungen und die Verzahnungen zum Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialversicherungsrecht. Gerade diese Bezüge zu den übrigen Rechtsgebieten stellen beim Anwenden des Mutterschutzgesetzes eine Herausforderung dar.Im Focus:die Beschäftigungsverbote und die sich hieraus ergebenden Ansprüche der betroffenen Frauen,der Sonderkündigungsschutzdas Verwaltungsverfahren,das Bußgeldverfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Das neue Mutterschutzgesetz
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheitsschutz vor und nach der GeburtDer Ratgeber Das neue Mutterschutzgesetz erläutert alle Vorschriften des novellierten Mutterschutzgesetzes und klärt die wichtigsten Fragen:Wann besteht ein Beschäftigungsverbot?Unter welchen Voraussetzungen darf eine schwangere oder stillende Frau weiterhin arbeiten?Wie verhält es sich mit Nachtarbeit, wie mit Sonn- und Feiertagsarbeit?Was ist der Mutterschutzlohn, was das Mutterschaftsgeld und wie wird beides berechnet?Wann greift der Sonderkündigungsschutz?Welche Schutzmaßnahmen hat der Arbeitgeber zu ergreifen?Welche Dokumentationspflichten bestehen für das Unternehmen? Unverzichtbare Hilfe sowohl für das Personalbüro als auch für die hier in vielen Bereichen gefragte Personalvertretung (Betriebsrat, Personalrat, Mitarbeitervertretung).

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Das neue Mutterschutzgesetz
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheitsschutz vor und nach der GeburtDer Ratgeber Das neue Mutterschutzgesetz erläutert alle Vorschriften des novellierten Mutterschutzgesetzes und klärt die wichtigsten Fragen:Wann besteht ein Beschäftigungsverbot?Unter welchen Voraussetzungen darf eine schwangere oder stillende Frau weiterhin arbeiten?Wie verhält es sich mit Nachtarbeit, wie mit Sonn- und Feiertagsarbeit?Was ist der Mutterschutzlohn, was das Mutterschaftsgeld und wie wird beides berechnet?Wann greift der Sonderkündigungsschutz?Welche Schutzmaßnahmen hat der Arbeitgeber zu ergreifen?Welche Dokumentationspflichten bestehen für das Unternehmen? Unverzichtbare Hilfe sowohl für das Personalbüro als auch für die hier in vielen Bereichen gefragte Personalvertretung (Betriebsrat, Personalrat, Mitarbeitervertretung).

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Mutterschutzgesetz (MuSchG), Basiskommentar
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Mutterschutzgesetz gewährleistet den Gesundheitsschutz von in einem Arbeitsverhältnis stehenden schwangeren oder stillenden Frauen. Die 2016 beschlossenen Neuregelungen passen den Mutterschutz an die heutige Realität an.Die wichtigsten Änderungen:Das neue Mutterschutzgesetz soll künftig auch für Schülerinnen und Studentinnen gelten. Sie sollen selbst entscheiden, ob sie den Mutterschutz in vollem Umfang beanspruchen oder während der Schutzzeit Prüfungen ablegen oder Hausarbeiten schreiben.Für die Mütter behinderter Kinder wird die Acht-Wochen-Frist, in der die Frauen nach der Geburt grundsätzlich nicht arbeiten dürfen, auf zwölf Wochen erhöht.Neu geschaffen wird ein Kündigungsschutz für Frauen nach einer nach der zwölften Woche erfolgten Fehlgeburt.Der Kommentar erläutert alle Vorschriften des Mutterschutzgesetzes, nimmt Bezug auf die Verordnungen und die Verzahnungen zum Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialversicherungsrecht. Gerade diese Bezüge zu den übrigen Rechtsgebieten stellen beim Anwenden des Mutterschutzgesetzes eine Herausforderung dar.Im Focus:die Beschäftigungsverbote und die sich hieraus ergebenden Ansprüche der betroffenen Frauen,der Sonderkündigungsschutzdas Verwaltungsverfahren,das Bußgeldverfahren.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Das neue Mutterschutzgesetz
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesundheitsschutz vor und nach der GeburtDer Ratgeber Das neue Mutterschutzgesetz erläutert alle Vorschriften des novellierten Mutterschutzgesetzes und klärt die wichtigsten Fragen:Wann besteht ein Beschäftigungsverbot?Unter welchen Voraussetzungen darf eine schwangere oder stillende Frau weiterhin arbeiten?Wie verhält es sich mit Nachtarbeit, wie mit Sonn- und Feiertagsarbeit?Was ist der Mutterschutzlohn, was das Mutterschaftsgeld und wie wird beides berechnet?Wann greift der Sonderkündigungsschutz?Welche Schutzmaßnahmen hat der Arbeitgeber zu ergreifen?Welche Dokumentationspflichten bestehen für das Unternehmen? Unverzichtbare Hilfe sowohl für das Personalbüro als auch für die hier in vielen Bereichen gefragte Personalvertretung (Betriebsrat, Personalrat, Mitarbeitervertretung).

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Mutterschutzgesetz
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Mutterschutzgesetz gewährleistet den Gesundheitsschutz von in einem Arbeitsverhältnis stehenden schwangeren oder stillenden Frauen. Die 2016 beschlossenen Neuregelungen passen den Mutterschutz an die heutige Realität an. Die wichtigsten Änderungen: Das neue Mutterschutzgesetz soll künftig auch für Schülerinnen und Studentinnen gelten. Sie sollen selbst entscheiden, ob sie den Mutterschutz in vollem Umfang beanspruchen oder während der Schutzzeit Prüfungen ablegen oder Hausarbeiten schreiben. Für die Mütter behinderter Kinder wird die Acht-Wochen-Frist, in der die Frauen nach der Geburt grundsätzlich nicht arbeiten dürfen, auf zwölf Wochen erhöht. Neu geschaffen wird ein Kündigungsschutz für Frauen nach einer nach der zwölften Woche erfolgten Fehlgeburt. Der Kommentar erläutert alle Vorschriften des Mutterschutzgesetzes, nimmt Bezug auf die Verordnungen und die Verzahnungen zum Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialversicherungsrecht. Gerade diese Bezüge zu den übrigen Rechtsgebieten stellen beim Anwenden des Mutterschutzgesetzes eine Herausforderung dar. Im Focus: die Beschäftigungsverbote und die sich hieraus ergebenden Ansprüche der betroffenen Frauen, der Sonderkündigungsschutz das Verwaltungsverfahren, das Bussgeldverfahren. Die Autorin: Dr. Bettina Graue, Juristin und Rechtsberaterin in der Arbeitnehmerkammer, Bremen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Crashkurs Personalarbeit - inkl. Arbeitshilfen ...
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Personalarbeit ist heute viel mehr als nur die Verwaltung von Mitarbeiterunterlagen und die Entgeltabrechnung. Dieser Crashkurs bietet Ihnen einen kompakten Rundumblick in das Human Resources Management und hilft Ihnen, sich schnell ins Thema einzuarbeiten. Sie erhalten das komplette Handwerkszeug für die täglichen Personalaufgaben. Analog des Werdegangs eines Beschäftigten im Unternehmen erfahren Sie alles über Personalbeschaffung und -betreuung, Personalentwicklung sowie arbeitsrechtliche Themen der Freisetzung. So sind Sie vom ersten Tag an immer auf der sicheren Seite. Inhalte: Personalverwaltung: effektiv arbeiten mit der Personalakte Arbeitsrecht: Gestaltung von Arbeitsverträgen, Abmahnung, Kündigung, Tarifrecht So nutzen Sie Kennzahlen und etablieren ein funktionierendes Personalcontrolling Neu: Änderungen beim Mutterschutzgesetz (seit 01.01.2018), bei der Flexirente (seit 01.01.2017), zudem alles über die neue Datenschutzverordnung (ab 25.05.2018) Arbeitshilfen online: Checklisten, Formulare, Mustervorlagen Arbeitshilfen online: Checklisten Formulare und Mustervorlagen Praktische Online-Rechner

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Das neue Mutterschutzgesetz
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Gesundheitsschutz vor und nach der Geburt Der Ratgeber Das neue Mutterschutzgesetz erläutert alle Vorschriften des novellierten Mutterschutzgesetzes und klärt die wichtigsten Fragen: Wann besteht ein Beschäftigungsverbot? Unter welchen Voraussetzungen darf eine schwangere oder stillende Frau weiterhin arbeiten? Wie verhält es sich mit Nachtarbeit, wie mit Sonn- und Feiertagsarbeit? Was ist der Mutterschutzlohn, was das Mutterschaftsgeld und wie wird beides berechnet? Wann greift der Sonderkündigungsschutz? Welche Schutzmassnahmen hat der Arbeitgeber zu ergreifen? Welche Dokumentationspflichten bestehen für das Unternehmen? Unverzichtbare Hilfe sowohl für das Personalbüro als auch für die hier in vielen Bereichen gefragte Personalvertretung (Betriebsrat, Personalrat, Mitarbeitervertretung).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Crashkurs Personalarbeit - inkl. Arbeitshilfen ...
26,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Personalarbeit ist heute viel mehr als nur die Verwaltung von Mitarbeiterunterlagen und die Entgeltabrechnung. Dieser Crashkurs bietet Ihnen einen kompakten Rundumblick in das Human Resources Management und hilft Ihnen, sich schnell ins Thema einzuarbeiten. Sie erhalten das komplette Handwerkszeug für die täglichen Personalaufgaben. Analog des Werdegangs eines Beschäftigten im Unternehmen erfahren Sie alles über Personalbeschaffung und -betreuung, Personalentwicklung sowie arbeitsrechtliche Themen der Freisetzung. So sind Sie vom ersten Tag an immer auf der sicheren Seite. Inhalte: - Personalverwaltung: effektiv arbeiten mit der Personalakte - Arbeitsrecht: Gestaltung von Arbeitsverträgen, Abmahnung, Kündigung, Tarifrecht - So nutzen Sie Kennzahlen und etablieren ein funktionierendes Personalcontrolling - Neu: Änderungen beim Mutterschutzgesetz (seit 01.01.2018), bei der Flexirente (seit 01.01.2017), zudem alles über die neue Datenschutzverordnung (ab 25.05.2018) - Arbeitshilfen online: Checklisten, Formulare, MustervorlagenArbeitshilfen online: - Checklisten - Formulare und Mustervorlagen - Praktische Online-Rechner

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot