Angebote zu "Genuss" (620 Treffer)

Die neue Lust an der Arbeit: Wie Sie mit Genuss...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Thank God, It´s Monday! Wir verbringen etwa ein Drittel unserer Lebenszeit damit, unserem Beruf nachzugehen. Schade um jeden Tag, der nicht wirklich Spaß macht! Dabei müssen traumhafte Arbeitsbedingungen nicht länger ein Traum bleiben. Es liegt an uns selbst, sie herbeizuführen. Susanne Westphal zeigt in ihrem neuen Hörbuch, wie genau das gelingt. Dabei ist wichtig, dass vier Komponenten zusammenkommen: Wir müssen tun, was wir 1. besonders gut können, was uns 2. begeistert, was 3. anderen nutzt und was 4. zu unserem Leben passt. Dank Westphals zahlreicher Tipps kann man sich den Arbeitsalltag erleichtern und verschönern - damit man nicht länger das Gefühl hat, im Büro wertvolle Lebenszeit zu verschwenden. So gestalten Sie sich selbst ein erfülltes Berufsleben! >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Susanne Westphal. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/003793/bk_adko_003793_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Genuss im Doppelpack
€ 159.00 *
ggf. zzgl. Versand

Geteilte Arbeit – doppelter Genuss. Wie ein Uhrwerk greifen Sie und Ihr Partner zwischen Sauciere, zischenden Pfannen und filligranen Desserts ineinander und treiben sich gegenseitig zu kulinarischen Höchstleistungen an. Unser Profikoch zeigt Ihnen in unserem Paar-Kochkurs in Stuttgart die kleinen Kniffe, die man benötigt, damit eine gemeinsame Dinner-Party zum Heimspiel in der eigenen Küche wird und dabei der Spaß und Genuss nie auf der Strecke bleiben.

Anbieter: Miomente.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Mut zum Genuss
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

Brecht ist wieder ´´in´´. Man findet ihn in Reden von Politikern aller Schattierungen ebenso wie bei Intellektuellen, die mit Brecht-Zitaten ihre Meinungen erhärten. Doch Versuche, Brecht lieber durch Verbreiten als durch Verschweigen zu neutralisieren, sind noch kein Grund für ein neues Handbuch. Solchen Versuchen wirksam zu begegnen, sollte man getrost Brecht überlassen. Seine Texte, wann und zu welchem Zweck auch immer zitiert, tun schon ihre Wirkung. Der Autor konnte aber bei Inszenierungen, Workshops und Gesprächen die Beobachtung machen: Es gibt wieder mehr Fragen als fertige Meinungen. Hier bestätigt sich Marx´ These, ´´dass der Gedanke zur Wirklichkeit drängt, wenn die Wirklichkeit zum Gedanken drängt´´. Die Trostlosigkeit der sozialen, politischen und kulturellen Landschaft ist einfach nicht mehr zu übersehen. Doch trostlose Zustände führen eben nicht zwangsläufig zu Trostlosigkeit (und damit zur Anpassung), sondern auch zu der Frage, warum denn etwas trostlos sein muss? Und hier kommt man an Brecht nicht vorbei. So ist dieses Handbuch der Versuch, in der Art eines Nachschlagewerkes Fakten, Ansichten, Erfahrungen, Arbeitsweisen, Geschichten etc., stammend aus der Zeit meiner Zusammenarbeit mit Brecht und später aus der Arbeit mit seinem Theater, vor dem Vergessen zu bewahren. Dabei geht es auch um Erkundung, wo und wie Brecht im heutigen Theater zu finden oder nicht zu finden ist. Denen aber, die Brecht ablehnen, gibt es die Möglichkeit, das Richtige abzulehnen. Und vielleicht gelingt es dem Autor, dem Brecht-Schüler, Brecht einmal selbst zu ´´verfremden´´ und sein Theater zu beschreiben einfach als Wagnis zu besserem Theater: Als Mut zum Genuss.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
After Work Genuss
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Abends nach der Arbeit noch etwas kochen? Das klingt erst einmal anstrengend. Was könnte man überhaupt zubereiten und welche Zutaten braucht man dafür? Bei unserem After-Work-Kochkurs in Wuppertal erhalten Sie allerhand Anregungen für leichte, schnelle und gesunde Gerichte, die man auch einmal eben nach der Arbeit noch auf den Herd setzen kann. Oft hat man ja tagsüber gar nicht die Zeit und die Ruhe, richtig zu genießen. Und ganz nebenbei lernen Sie nette Leute in entspannter Atmosphäre kennen.

Anbieter: Miomente.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Kaffee ist Genuss
€ 75.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kaffee geht zu (fast) jeder Gelegenheit und begleitet viele Menschen durch den Tag. Sie genießen ihn am Frühstückstisch, bei der Arbeit, zum Kuchen im Café oder als gelungenen Abschluss eines leckeren Essens. Bei unserem Baristakurs in Berlin verrät Ihnen Kai-Uwe Beyer von Godshot Berlin – dem Future Urban Coffee Klub, wie Sie den perfekten Kaffee zu jeder Gelegenheit brühen. Mit der gelungenen Crema oder einem cremig-lockeren Milchschaum vollenden Sie schließlich das Heißgetränk in der Tasse wie die Profis.

Anbieter: Miomente.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Fair Food - Genuss mit Verantwortung
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wir beschäftigen uns mehr denn je mit gesunder Ernährung und wissen um die Bedeutung von frischem Obst und Gemüse. Aber wer interessiert sich dafür, wie frische Lebensmittel vom Bauernhof auf unseren Tisch kommt? ´Fair Food´ zeigt den Kampf Arbeiter in der Landwirtschaft um bessere Arbeitsbedingungen gegen die milliardenschwere Supermarkt-Industrie. Der Film ruft die Zuschauer überzeugend zum Handeln auf - dazu, von den Einzelhändlern zu fordern, ihren Einfluss geltend zu machen um Missbrauch in ihren Zulieferketten zu beseitigen.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Ästhetik, sinnlicher Genuss und gute Manieren
€ 89.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch versammelt Beiträge zum Thema Ästhetik, sinnlicher Genuss und gute Manieren nicht nur als Selbstzweck, sondern auch als möglichem Ort der Begegnung mit Gott und Menschen. Die einzelnen Beiträge beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven und nehmen dabei einschlägige biblische Texte sowie deren Kulturräume in den Blick. Auf der Basis unterschiedlicher exegetischer Methoden arbeiten die Autorinnen und Autoren heraus, dass sich im Feiern, Singen, Tanzen und Lachen, im stilvollen und manierlichen Benehmen die Beziehung zu Gott und zu anderen Menschen konkretisiert. Die Festschrift würdigt das exegetische Wirken von Hans-Winfried Jüngling SJ, für den die ´´sinnlichen Genüsse´´ als Thema in eine Theologie hineingehören, in der es um Gott und Mensch geht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 13, 2018
Zum Angebot
Fair Food - Genuss mit Verwantwortung (DVD)
€ 13.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Wir beschäftigen uns mehr denn je mit gesunder Ernährung und wissen um die Bedeutung von frischem Obst und Gemüse. Aber wer interessiert sich dafür, wie frische Lebensmittel vom Bauernhof auf unseren Tisch kommt. ´´Fair Food´´ zeigt den Kampf Arbeiter in der Landwirtschaft um bessere Arbeitsbedingungen gegen die milliardenschwere Supermarkt-Industrie. Der Film ruft die Zuschauer überzeugend zum Handeln auf - dazu, von den Einzelhändlern zu fordern, ihren Einfluss geltend zu machen um Missbrauch in ihren Zulieferketten zu beseitigen. Der Film vermittelt Hoffnung und Zuversicht auf den Sieg der Moral über kommerzielle Gier - um den Landarbeitern ein würdiges Leben zu ermöglichen und für eine humanere, transparentere Lebensmittelkette zu sorgen.Bonusmaterial:-Darsteller:Barry Estabrook, Dolores Huerta, Kerry Kennedy, Robert Kennedy Jr.

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Nov 28, 2018
Zum Angebot
Genuss-Tour Prenzlauer Berg
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vor lauter Arbeit haben Sie kaum Zeit, sich den kulinarischen Highlights in Ihrem Kiez zu widmen? Packen Sie Familie und Freunde ein und buchen Sie unsere App-geführte kulinarische Stadtführung in Berlin. Wir zeigen Ihnen die neuesten Kulinarik-Geheimtipps im Prenzlauer Berg und beweisen Ihnen, dass Berlin nach wie vor seinem Ruf als Genuss-Hauptstadt Deutschlands gerecht wird.

Anbieter: Miomente.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
»Haben Sie Zeit und Geduld?« - Die Langsamkeit ...
€ 19.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vor zwanzig Jahren kam ich erstmals mit Emmanuel Delaporte in Kontakt. Der ´´Stern´´ hatte eine Reportage über sein abenteuerliches Restaurant geschrieben, die im Wesentlichen von einem kleinen Hund handelte, und so saß ich mit meiner Frau Eleonore erwartungsfroh in seinem dämmrigen Etablissement an der Antwerpener Straße inmitten des gewöhnungsbedürftigen Mobiliars bei Tisch, über uns ein umgestülptes Austernkörbchen als Lampenschirm und neben uns heimwehkranke, Gauloises rauchende Franzosen und Frankophile, und harrten der Dinge. Wir harrten lange, denn schon damals huldigte der Patron seiner Überzeugung, dass die Zutaten ihre Zeit brauchen, um zusammenzuschmelzen. Um uns nicht vom Fleische fallen zu lassen, sorgte Madame mit Hilfe einer Aufschnittmaschine für Zwischenverpflegung in Gestalt rustikaler Charcuterie, bis die ersehnten Knoblauchdüfte durchs Lokal zogen und es absehbar war, dass der Schmelzungsprozess bald zum Abschluss kommen würde. Wenn aber dann der legendäre Coq au vin oder das Cassoulet nach Tante Louise ofenfrisch auf dem Tisch standen, war alle Warterei vergessen. und wir schmausten genussvoll wie die französischen Fernfahrer, die auf ihren langen Strecken genau die Adressen kennen, wo es sich lohnt, den Motor abzustellen. Seitdem sind wir viele Male immer wieder zu Emmanuel Delaporte gegangen, um uns von den Strapazen der feinen und den Qualen der bierbegleitenden Küche zu erholen. Als ich im Herbst 1989 damit begann, zur Vorstellung meines Restaurantführers im Kölner Maritim Hotel ´´Kulinarische Kostproben´´ zu veranstalten, war er natürlich mit seinen Proben dabei - wenig ansehnliche, dafür um so schmackhaftere Rillettes, Terrinen und Pasteten, die auch heute noch ihre Freunde haben, obwohl es das Restaurant seit fünf Jahren nicht mehr gibt. Längst haben sich in Köln mehrere Nachahmer der von ihm entdeckten Marktlücke ´´Essen wie in Frankreich auf dem Land´´ etabliert, aber keiner schafft so viel Herzenswärme auf dem Teller, wie Emmanuel Delaporte es kann. Er hat sich nun entschlossen, seine urtümlichen Gartechniken öffentlich zu machen, und dieses Kochbuch geschrieben. Aber ich warne jeden Mann und jede Frau, die damit zu arbeiten gedenkt: Diese Rezepte sind nichts für Perfektionisten! Ohne Herz und ohne Seele gelingt nichts von alledem - wer es aber versteht, für Freunde zu kochen und dann zusammen mit ihnen zu schmausen, der ist hier richtig. In diesem Sinne gutes Gelingen! (Joachim Römer)

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot