Angebote zu "Befristete" (52 Treffer)

Befristete Arbeitsverträge
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahezu jeder zweite, neu eingestellte Arbeitnehmer erhält heute einen befristeten Arbeitsvertrag. Der Ratgeber stellt ausführlich die rechtlichen Grundlagen zulässiger Befristung dar. Er liefert konkrete Beispiele und Mustertexte. Daneben zeigt der Autor Betriebs- und Personalräten auf, welche Handlungsmöglichkeiten sie haben. Der Ratgeber beantwortet diese Fragen: Warum werden Arbeitsverträge befristet und wann ist das erlaubt? Welche Mitwirkungsrechte haben Betriebsrat oder Personalrat? Welche Grundsätze gelten im Befristungsrecht? Welche Befristungsarten gibt es? Wann kann ein befristeter Arbeitsvertrag vorzeitig beendet werden? Was gilt bei wirksamen Befristungen? Welche Besonderheiten gibt es bei Befristungen mit und bei Befristungen ohne Sachgrund? Welche tarifvertraglichen Befristungsregelungen sind zu beachten?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der befristete Arbeitsvertrag
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDurch das Teilzeit- und Befristungsgesetz ist das Recht der befristeten Arbeitsverträge umfassend kodifiziert worden. Kernstücke des neuen Gesetzes sind die Normierung der wichtigsten Sachgründe, die eine Befristung rechtfertigen können sowie eine auf Dauer angelegte Regelung, unter welchen Umständen sachgrundlose Befristungen möglich sind.Das Werk behandelt alle Fragen, die sich im Zusammenhang mit diesem Gesetz stellen. Erläutert werden auch die Befristungsbestimmungen in anderen Gesetzen und Tarifverträgen. Die Darstellung, mit zahlreichen Beispielen, ist konsequent an der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts ausgerichtet und gibt einen aktuellen Überblick über die von der Rechtsprechung geprägte Rechtslage.Inhalt- Grundlagen des Befristungsrechts- Grundsätze zum Abschluss befristeter Arbeitsverträge- Befristete Arbeitsverträge mit Sachgrund nach § 14 Abs. 1 TzBfG unter Berücksichtigung der Rechtsprechung- aktuellste Gesetzesvorhaben zur Befristungen ohne Sachgrund- Befristungen nach dem Hochschulrahmengesetz neuer Fassung- Gesetzliche Sonderregelungen in BEEG, AÜG u.a.- Tarifvertragliche Befristungsregelungen- Mitbestimmung des Betriebsrats- Rechtsfolgen von wirksamen und unwirksamen befristeten Arbeitsverträgen- gerichtliche BefristungskontrolleZur NeuauflageSchwerpunkte der Neuauflage:- sachgrundlose Befristung im Verhältnis zum Unionsrecht- Anwendbarkeit der Neufassung des § 14 III TzBfG, wenn gemeinschaftswidrig?- Anwendbarkeit der Altfassung des § 14 III TzBfG (Warten auf das Bundesverfassungsgericht)- Sachgrundbefristung wegen Alter, Vertretung und HaushaltDas Gesetz zu Reformen am Arbeitsmarkt wird ebenso eingearbeitet wie das Gesetz zur Verbesserung der Beschäftigungschancen älterer Menschen.Zum AutorHans-Jürgen Dörner war seit 1996 Vorsitzender des für das Recht der befristeten Arbeitsverträge allein zuständigen Siebten Senats und später Vizepräsident des Bundesarbeitsgerichts.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Personalverantwortliche, Arbeitgeber, Betriebsräte, Gewerkschaften und Richter in der Arbeitsgerichtsbarkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Kanada
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kanada ist eines der beliebtesten Einwanderungsländer überhaupt: Dort findet man nicht nur beeindruckende Landschaften sondern auch einen der höchsten Lebensstandards der Welt. Gerade Europäer zieht es häufig in das nordamerikanische Land, denn die Kultur ist der europäischen vor allem in den Städten sehr ähnlich - so kann man ein neues Leben beginnen und findet dort doch auch Vertrautes. Natürlich möchte manch einer seine Heimat nicht für immer verlassen, sondern bei einem Aufenthalt von ein oder zwei Jahren Kanada kennen lernen. Doch auch wenn man befristet in Kanada leben und arbeiten will, muss man sich darauf gründlich vorbereiten, denn ein solcher Schritt erfordert einigen Aufwand. Welche Bestimmungen Sie kennen sollten und wie Sie den zeitlichen, aber auch den finanziellen Aufwand für Ihren Umzug einschätzen müssen und wo Ihnen bei der Bewältigung der eventuellen Hindernisse geholfen werden kann, entnehmen Sie dem neuesten Ratgeber aus dem interna-Verlag: ´´Leben und arbeiten in Kanada´´ von Christina Klein. Erste Hilfe im Dschungel der Bestimmungen und Einwanderungsgesetze In gewohnt gut verständlicher Art bietet die Autorin hilfreiche und kompetente Erläuterungen zu den wichtigen Punkten >Einwanderungsbestimmungen, > Nachweis oder Erwerb der Landessprachen, >Wohnungssuche oder Immobilienerwerb, >Jobsuche, >Versicherungen, >Steuern und Abgaben, >Sozialleistungen, >Versorgung im Krankheitsfall, >Mitnahme von Angehörigen usw. Zusätzlich zu diesen Themen erhält der Leser einem Überblick über Land und Leute, Geschichte und Politik, Geographie. Außerdem erfährt er weitere Aspekte, die man unbedingt berücksichtigen muss, wenn man längere Zeit oder gar für immer nach Kanada gehen will, wie z. B. welche Dinge schon vor Antritt der Reise in Deutschland beachtet bzw. geregelt werden müssen und was in Kanada nach der Ankunft schnellstmöglich zu tun ist. Zu allen erläuterten Punkten gibt es unverzichtbare Adressenhinweise zur weiteren Information. So bekommen Sie vor Ort schnell die nötigen Kontakte und weitere Hilfe. Für alle, die in Kanada leben und arbeiten möchten, ist dieser Ratgeber ein unverzichtbarer Begleiter zu allen Situationen und Eventualitäten. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und bürgt damit stets für höchste Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Gewerkschaft, ja bitte!
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Handbuch soll die Arbeit von Betriebsräten, Vertrauensleuten und Jugend- und Auszubildendenvertretern als Teil aktiver Gewerkschaftsarbeit im Betrieb unterstützen und richtet sich auch an neugewählte Kolleginnen und Kollegen. Im ersten Teil werden die Grundlagen der Betriebs-, Tarif- und Gesellschaftspolitik entwickelt sowie die Schutz- und Gestaltungsfunktion von Gewerkschaften an praktischen Beispielen erläutert: Grundwiderspruch von Kapital und Arbeit Prinzipien der Solidarität Einheitsgewerkschaft Mitgliedergewinnung Der Zusammenhang von Konflikt und Kooperation bzw. von Konflikt und Kompromiss wird diskutiert sowie die Rolle von Mitbestimmung im Betrieb (Betriebsrat) und im Aufsichtsrat erläutert. Das Zusammenwirken von Gewerkschaft, Betriebsrat und Vertrauensleuten für eine aktive Arbeit in Betrieben und Verwaltungen wird ebenso dargestellt wie die zentrale Bedeutung von Tarif- und der Gesellschaftspolitik von Gewerkschaften. Der zweite Teil behandelt die praktische Gewerkschaftsarbeit im Betrieb. Hier geht es zunächst um die unterschiedlichen Bedingungen vom Kleinbetrieb bis zum globalen Konzern. Zahlreiche Praxistipps beleuchten zentrale Handlungsfelder wie: Entgelt und Arbeitspensum Arbeitszeit und Arbeitsbedingungen Qualifizierung und technologische Umbrüche (Industrie 4.0/Digitalisierung der Arbeitswelt). Dabei werden die Probleme von ´´Stammbelegschaften´´ mit unbefristeten Vollzeitarbeitsverträgen ebenso behandelt wie die von befristet Beschäftigten, LeiharbeiterInnen und ´´Werkvertraglern´´. Schließlich gibt es praktische Hinweise für das gemeinsame, solidarische Handeln, um eine hohe Beteiligung der gesamten Belegschaften zu erreichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Atypische Beschäftigung - Flexibilisierung und ...
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Atypische Beschäftigung hat in den letzten beiden Jahrzehnten erheblich an Bedeutung gewonnen; immer mehr Arbeitnehmer/innen sind zu Konditionen beschäftigt, die vom klassischen Normalarbeitsverhältnis abweichen. Dieser Sammelband bietet einen umfassenden und aktuellen Überblick über Entwicklung und Stand der verschiedenen Formen atypischer Beschäftigung sowie über ihre arbeits- und sozialpolitischen Folgeprobleme, vor allem ihre Prekarität oder Sozialverträglichkeit. Die Beiträge des ersten Teils unterscheiden die wichtigsten Varianten von Flexibilität, untersuchen betriebliche Beschäftigungsstrategien und liefern arbeitsmarkttheoretische Erklärungen. Der zweite Teil präsentiert die wichtigsten Formen unter besonderer Berücksichtigung ihrer aktuellen Entwicklungen: befristete Beschäftigung, geringfügige Beschäftigung (einschließlich Mini- und Midijobs), Leiharbeit (einschließlich Personalserviceagenturen), neue (Schein-)Selbständigkeit (einschließlich Ich-/Familien-AG). Der dritte Teil behandelt die wesentlichen Folgeprobleme - vor allem Wirkungen auf das Beschäftigungsniveau und Folgen für die Systeme der sozialen Sicherung -, die in der aktuellen Diskussion häufig unberücksichtigt bleiben, und gibt einen Überblick über ähnliche Entwicklungen in anderen EU-Ländern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Atypische Beschäftigung zwischen Prekarität und...
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Traditionell hat das Normalarbeitsverhältnis die Strukturen des deutschen Arbeitsmarkts geprägt - das ist längst Vergangenheit. Inzwischen ist weit mehr als jedes dritte Beschäftigungsverhältnis ´´atypisch´´, indem es in Gestalt von Teilzeit- und befristeten Anstellungen, Mini- und Midijobs, Leiharbeit und (Solo-)Selbständigkeit vom klassischen Typ abweicht. Einige dieser Formen scheinen unterwegs zur akzeptierten Normalität des Arbeitsmarkts zu sein, andere führen bedenklich auf den Weg in die Prekarität. Die Autoren geben hier einen umfassenden Überblick über sämtliche Formen atypischer Beschäftigung. Sie rekapitulieren zunächst deren Entwicklung seit Beginn der 1990er Jahre, den aktuellen Gesamtumfang sowie die zentralen Strukturmerkmale. Sodann unterscheiden sie die kurz- und langfristigen Prekaritätsrisiken und analysieren ihre Folgen für Individuen und Arbeitsmarkt. Sie liefern - für jede Form gesondert - theoretische Erklärungen für die Expansion des atypischen Segments und untersuchen den Einfluss der Interessenvertretungen auf die Entwicklung der Formen. Schließlich unterbreiten sie übergreifende und formenspezifische Vorschläge zur notwendigen Neuregulierung atypischer Beschäftigung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Arbeits- und Sozialordnung
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesetze plus Information - das ist die Erfolgsformel der jährlich neu aufgelegten ´´Arbeits- und Sozialordnung´´. Die solide Grundlage bilden über 100 für die Praxis in Betrieben und Diensstellen relevante Gesetze und Verordnungen im Wortlaut oder in wichtigen Teilen - natürlich auf dem neuesten Stand. Darüber hinaus bietet der ´´Kittner´´ wertvollen Zusatznutzen: - Einführung ins Arbeits- und Sozialrecht für den Überblick - Einleitungen zu den einzelnen Gesetzen erklären deren Bedeutung, Entstehung, Entwicklung und aktuelle Rechtspraxis - Grafiken und Checklisten für das Verständnis der Zusammenhänge - Darstellung der zu den einzelnen Gesetzen ergangenen höchstrichterlichen Entscheidungen ´´Kittner´´ 2019 inklusive Online-Nutzung: - Für Smartphone, Tablet, Desktop - Komfortable Suche nach Stichworten - Unterjährige Aktualisierung - Gute Lesbarkeit, einfache Bearbeitung - Monatlicher E-Newsletter mit aktueller Rechtsprechung Die neue, 44. Auflage enthält zentrale arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen: - Neuer Anspruch auf Brückenteilzeit im Teilzeit- und Befristungsgesetz - Gesetz zur Verlängerung befristeter Regelungen im Arbeitsförderungsrecht - Teilhabechancengesetz - RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz - Neueste Rechtsprechung, u.a. zum Anschlussbefristungsverbot für sachgrundlose Befristungen, zur befristeten Weiterbeschäftigung nach Erreichen der Altersgrenze oder zur Tariffähigkeit der DHV - Die Berufsgewerkschaft e.V. Autoren: Dr. Michael Kittner, Professor em. für Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Kassel, langjähriger Justitiar der IG Metall Dr. Olaf Deinert, Professor für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Göttingen, ehrenamtlicher Richter am Bundearbeitsgericht

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Die Problematik der Befristung von Arbeitsvertr...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,3, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Technik wissenschaftlichen Arbeitens, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand der Arbeit soll die Problematik der Befristung von Arbeitsverträgen sein. Dazu werden die wesentlichen Rechtsgrundlagen befristeter Arbeitsverhältnisse vorgestellt und der Begriff, sowie die verschiedenen Befristungsarten erläutert. Im Fokus des vierten Kapitels steht die Zulässigkeit befristeter Verträge und die Erörterung der daraus resultierenden Probleme. Anschließend werden die einschlägigen Arbeitgeberpflichten, sowie die Folgen einer Befristung dargestellt. Abschließend werden die Ergebnisse der Arbeit noch einmal zusammengefasst und die gezogenen Konsequenzen kritisch gewürdigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Teilzeit- und Befristungsrecht
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das TzBfG gibt immer wieder Anlass zu gerichtlicher, oftmals aber auch außergerichtlicher Kontrolle, die insbesondere durch die Vorgaben der EU zur Vermeidung eines Überhandnehmens prekärer Arbeitsverhältnisse begründet ist. Dieses Buch setzt sich nicht nur mit der Rechtsprechung des BAG und der Landesarbeitsgerichte auseinander. Es gibt auch zahlreiche wertvolle Praxistipps, die dazu beitragen, Teilzeit- oder befristete Arbeitsverhältnisse rechtssicher zu gestalten. Im Blick sind hier stets die mit der Vertragsgestaltung verbundenen arbeits-, sozial- und steuerrechtlichen Anforderungen. Vorteile auf einen Blick - präzise und klar strukturierte Darstellung - zugeschnitten auf die Anforderungen der Praxis - Berücksichtigung von Arbeits-, Steuer- und Sozialrecht Zielgruppe Für Arbeitgeber/Personalabteilungen, Rechtsanwälte, Gerichte, Arbeitnehmervertretungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot