Angebote zu "Zwischen" (69.674 Treffer)

Arbeit
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In sechs Zeitschnitten zwischen dem 13. und dem 21. Jahrhundert zeigt Komlosy die Vielfalt der Arbeitsverhältnisse auf, die jede Periode kennzeichnet. Sie untersucht, wie Arbeit geteilt und in welcher Art sie miteinander kombiniert wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Ist Arbeit eine Pflicht?
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Normative Einstellungen zur Erwerbsarbeit, Arbeitslosigkeit und der Einfluss des Wohngebiets This is the first detailed review of the Paleogene avian fossil record on a worldwide scale. It is a comprehensive and up-to-date overview aimed at specialists but also useful for students of other fields of vertebrate paleontology. Die Frage, ob eine ´´falsche´´ normative Einstellung zur Arbeit zu Arbeitslosigkeit führt, wird zwar häufig diskutiert, wurde aber bisher nicht empirisch untersucht. Die Ergebnisse quantitativer Analysen weisen darauf hin, dass ein solcher Zusammenhang tatsächlich besteht: Sowohl das Eintrittsrisiko in die Arbeitslosigkeit als auch Zahl und Dauer von Arbeitslosigkeits-Phasen werden durch die Einstellung erhöht, dass Arbeit nicht - oder nur unter bestimmten Umständen - eine Pflicht darstellt. Die zweite Frage der Studie betrifft das Wohngebiet als mögliche Quelle der individuellen Einstellungen zur Arbeit. Hier zeigt sich, dass nur geringe Kontexteffekte bestehen: Das Leben in einem Gebiet mit hoher Arbeitslosenquote fördert in geringem Maße die Einstellung, dass Arbeit keine unbedingte Verpflichtung ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Angstfrei arbeiten
6,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ängste hat jeder - darüber zu sprechen braucht Mut! Ob nun die Angst vor der nächsten Präsentation, die Angst vor dem Bewerbungsgespräch, vor Jobverlust oder die Angst vor der großen Leere - wir alle kennen diese Ängste und (Selbst-)Zweifel. Warum reden wir eigentlich nicht öfter darüber? Dann würden wir nämlich erkennen, dass es ganz vielen anderen Menschen genauso geht. Menschen, von denen wir vielleicht nie gedacht hätten, dass auch sie Ängste haben. Dieses Buch bietet jede Menge wertvoller Tipps für den Umgang mit den unterschiedlichsten Ängsten im Beruf. So treten Sie selbstbewusst und souverän auf! Die Autorin Bettina Stackelberg, die Frau fürs Selbstbewusstsein® und studierte Germanistin, ist seit 1991 selbstständige Trainerin und Coach. Sie arbeitet in der freien Wirtschaft u. a. für MAN, BMW und Siemens und leitet dort Seminare über Kundenorientierung, Kommunikation, Teamarbeit und Stressbewältigung. Außerdem begleitet sie Teams und Einzelpersonen im Coaching auf dem Weg zu mehr Selbstbewusstsein. Über dieses Thema hat sie bereits ihr erstes Buch geschrieben - einer der Bestseller in der Beck-kompakt-Reihe: Selbstbewusstsein. Das Trainingsbuch, Vorträge gehalten und unter www.abenteuer-selbstbewusstsein.de eine Podcast-Reihe veröffentlicht. Ihr ist der Beruf Berufung, sie hilft den Menschen, Zugang zu ihren Ressourcen zu finden, Neues zu entdecken und mit Bewährtem zu verbinden. Möchten Sie Kontakt zu Bettina Stackelberg aufnehmen? Sehr gerne: www.bettinastackelberg.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Hört auf zu arbeiten!
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich arbeite, also bin ich? - Ein Plädoyer für einen neuen Umgang mit unserer Arbeit. Die Wirtschaft ist an eine spürbare Grenze gestoßen und die Leistungsträger in unserer Gesellschaft beginnen den Sinn von Arbeit und Leben - auch die künstliche Trennung von beidem - zu hinterfragen. An sie richtet sich dieses Buch und fordert ´´Hört auf zu arbeiten!´´ und tut stattdessen etwas, das euch vollkommen ausfüllt. Denn ein anderer Arbeitsbegriff, eine andere Wirtschaft sind möglich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Expedition Arbeit
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Neuorientierung oder beruflicher Wiedereinstieg - der Weg in Arbeit und Beschäftigung erscheint vielen Borderline-Erkrankten wie eine Expedition ins Ungewisse. Die praxiserfahrenen Autorinnen bieten Anleitung zur Selbsthilfe und machen Mut, Strategien zur beruflichen Teilhabe zu entwickeln. Schwerpunktthemen sind: - Motivation und Zielfindung- Praktische Hinweise zu Bewerbung und Vorstellungsgespräch - Informationen zu sozialrechtlichen Fragen - Finanzierungsmöglichkeiten - Herausforderungen im Arbeitsalltag - Strategien zur Problembewältigung. Erfahrungsberichte, Insider-Tipps, Literatur und Links machen dieses Buch für Menschen mit Borderline-Diagnose und professionell Tätige zu einem unverzichtbaren Reiseführer. Mit kostenlosem Downloadmaterial.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Mobiles Arbeiten
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wichtiges Thema praktischer Betriebsratsarbeit Die Vernetzung über Smartphones und Notebooks bestimmt mittlerweile unseren Alltag. Zeitlich und örtlich unabhängig kann mobil gearbeitet werden. Immer mehr Beschäftigte wollen das auch. Andererseits nimmt die Belastung durch Arbeitsverdichtung und Entgrenzung von Arbeit und Freizeit immer mehr zu. Die Broschüre liefert Regelungs- und Qualifizierungsansätze im Sinne der Beschäftigten. Betriebsräten zeigt die Broschüre Handlungsansätze für Aktionen im Betrieb und die Mitbestimmungsmöglichkeiten für Betriebsvereinbarungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Arbeit und Gesundheit im Konflikt
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeit und Gesundheit sind im Konflikt, wenn die Anforderungen aus dem Arbeitsalltag und die Ressourcen zu ihrer Bewältigung nicht zusammenpassen. Die steigenden Leistungsanforderungen verlangen den Beschäftigten viel ab - immer öfter zu viel: Dann sehen viele nur noch die Möglichkeit, Raubbau an den eigenen Ressourcen zu betreiben; Überlastung und Erschöpfung sind die Folgen. Es ist offenkundig, dass herkömmlicher Arbeits-/Gesundheitsschutz und betriebliche Gesundheitsförderung nicht mehr ausreichen, dieser Tendenz entgegenzuwirken. Wer die Problematik effektiv bearbeiten will, muss sich auch mit der betrieblichen Leistungspolitik auseinandersetzen. Die Beiträge in diesem Buch greifen in diesem Sinne zahlreiche Facetten des Konflikts zwischen Arbeit und Gesundheit auf und analysieren verschiedene betriebliche, branchenbezogene und gesamtgesellschaftliche Konstellationen, in denen sich dieser Konflikt manifestiert. Die Autor/inn/en skizzieren die Grundlagen und Bausteine eines ´´partizipativen Gesundheitsmanagements´´, in dem Leistungs- und Gesundheitspolitik systematisch aufeinander bezogen und Beschäftigte zu Experten ihrer eigenen Gesundheit werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot
Gesundheit, Arbeit und Zusammenhalt
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeit ist das halbe Leben, und ohne Gesundheit ist alles nichts, heißt es. Gesundheit ist aber nicht stetig einfach da, sie will täglich im Zusammenspiel von Anforderungen und Ressourcen neu gefunden werden. Wie dieser Balanceakt gelingt, und welche Verhältnisse darauf einwirken, ist Gegenstand dieses Buches. Nach einem breiten Überblick über Erklärungsansätze zum Entstehen von Gesundheit wird in einer wissenschaftlich fundierten Untersuchung ein modifiziertes Anforderungs-Kontroll-Unterstützungsmodell getestet: Wie wirken Gruppenzusammenhalt, Arbeitsbelastung und Handlungsspielräume auf die körperliche Gesundheit? Wie kommt es zu negativ wirkenden Stressoren? Welche Rolle spielen Vertrauen, soziales Kapital und soziale Unterstützung bei ihrer Bewältigung? Wie werden Zielvereinbarungen, Kommunikationsabläufe und emotionale Anpassungsprozesse gesundheitswirksam? Was bedeutet dies alles für das Betriebliche Gesundheitsmanagement? In einem abschließenden Überblick werden die langfristigen gesundheits- und arbeitsbezogenen Wechselwirkungen zwischen Mensch, Organisation, Wirtschaft und Gesellschaft umrissen. Zusammenfassung und Ausblick beschreiben, wie in Zukunft, eine umfassendere Vorstellung betrieblicher Salutogenese Elemente sozialer und organisationaler Nachhaltigkeit systematisch aufgreifen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.12.2017
Zum Angebot
Arbeit und Beschäftigung
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Werden ´´prekäre´´ Arbeitsverhältnisse immer mehr zu unserer Realität? Wie verändert sich Arbeit durch Digitalisierung und Transnationalisierung? Was hat Arbeit mit Geschlecht zu tun? Was verstehen wir eigentlich unter Arbeit? Diese und viele weitere Fragen werden in dieser Einführung auf Basis theoretischer Konzepte der Arbeitssoziologie und empirischer Analysen von Arbeits- und Beschäftigungsformen erörtert. Berücksichtigt wird die historische Entwicklung des Nachdenkens über Arbeit seit der Industrialisierung ebenso wie der internationale Forschungsstand. Anhand aktueller Forschungsergebnisse stellt der Band den beschleunigten Wandel der Erwerbsarbeit in Verbindung mit anderen Arbeitsformen (u. a. Sorge- und Freiwilligenarbeit) systematisch dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Arbeit 4.0
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachkräftemangel, Industrie 4.0, Arbeitszeitpolitik, erschöpfte Beschäftigte - die Zukunft der Arbeit in Deutschland ist mit den drängenden Themen unserer Zeit gekoppelt. Detlef Wetzel, der Mann an der Spitze der größten europäischen Gewerkschaft, hat sich auf die Reise gemacht durch das Industrieland Deutschland. In Interviews und Gesprächen mit Beschäftigten, Arbeitnehmervertretern und Arbeitgebern wird eines klar: Vielerorts sind bereits kluge, kreative und zuweilen überraschende Lösungsansätze vorhanden, um die Zukunft guter Arbeit zu sichern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot