Angebote zu "Zivilgesellschaft" (129 Treffer)

Von Arbeit bis Zivilgesellschaft als Buch von
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(30,00 € / in stock)

Von Arbeit bis Zivilgesellschaft:Zur Wirkungsgeschichte der Reformation

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Von Arbeit bis Zivilgesellschaft als eBook Down...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Von Arbeit bis Zivilgesellschaft:Zur Wirkungsgeschichte der Reformation. 1. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Ehrenamtliche Arbeit, Zivilgesellschaft und Kir...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,00 € / in stock)

Ehrenamtliche Arbeit, Zivilgesellschaft und Kirche:Bedeutung und Nutzen unbezahlten Engagements für Gesellschaft und Staat Ralph Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Von Arbeit bis Zivilgesellschaft - Zur Wirkungs...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem auch ästhetisch schönem Buch erläutern prominente Zeitgenossen zentrale politische, wirtschaftliche und soziale Themen von der Reformation 1517 bis heute. Dazu zählen beispielsweise Arbeit, Beruf, Gleichheit, Gerechtigkeit, Ehe, Familie, Kapitalismus, Liberalismus, Sozialismus, Genossenschaften, Wirtschaftsethik, Nachhaltigkeit, Reformation, Revolution, Soziale Marktwirtschaft, Religion, Für-Sorge, Rechtfertigung, Geld, Liebe und Zivilgesellschaft. Auf diese Weise entsteht eine farbige Kulturgeschichte, die zeigt, welche Wirkungen die Reformation bis heute hat. Zu den Autoren zählen u. a. Nikolaus Schneider, Margot Käßmann, Heinrich Bedford-Strohm, Michael Hüther, Jutta Allmendinger, Christoph Deutschmann, Hans-Jürgen Papier, Christoph Dieckmann und Gustav Horn. Stets wird gefragt, was Luther einst gemeint hatte - um dann zu verfolgen, was aus den ursprünglichen Intentionen geworden ist. Ein spannendes Kompendium der aktuellen Wirkungen der Reformation! Alter (Andreas Kruse) Beruf (Gerhard Wegner) Bildung (Allmendinger/Schulz) Diakonie (J. Eurich) Ehe (F.-W. Lindemann) Familie (C. Coenen-Marx Freiheit (H. Bedford-Strohm) Für-Sorgen (Eva Senghaas-K.) Geld (G. Horn)?Genossenschaften (M. Klein) Gerechtigkeit (U. Lilie/I. Hübner) Gleichheit (N.- Schneider) Kapitalismus (C. Deutschmann) Liberalismus (M. Hüther) Liebe (G. Wegner) Nachhaltigkeit (Jörg Hübner) Rechtsstaatliche Demokratie (H.-J. Papier) Reformation (G. Schendel)?Religion (M. Käßmann) Revolution (H.-J. Goertz) Soziale Marktwirtschaft (T. Jähnichen) Sozialismus (F. Dieckmann)?Sozialstaat (H.-R. Reuter)?Technik (R. Charbonnier)?Wirtschaftsethik (J. Wieland) Gerhard Wegner, Dr. theol., Jahrgang 1953, studierte Theologie in Göttingen und Nairobi. Er ist Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD und apl. Professor für Praktische Theologie an der Universität Marburg, zudem Mitglied in zahlreichen politischen, kirchlichen und diakonischen Gremien - u. a. in der Sechsten Altenkommission der Bundesregierung, dem Beirat des Denkwerks Demokratie, dem Präsidium des Diakonischen Werkes Niedersachsen und dem Beirat zur 5. Kirchenmitgliedschaftsuntersuchung der EKD.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Betriebsräte in der Zivilgesellschaft
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zuge der Durchsetzung neoliberaler Herrschaftsformen hat sich ein Bedeutungsverlust der Gewerkschaften ergeben. Ihm läuft ein Bedeutungszuwachs der einzelbetrieblichen Ebene und der Betriebsräte, insbesondere großer Unternehmen, parallel. In ihrer weit ausgreifenden empirischen Studie zu einem zentralen Thema des Handelns von ArbeiterInnen heute beleuchten die AutorInnen diesen Zusammenhang. Auf der Basis von Intensivinterviews können sie die Eingebundenheit der Interessenvertretung in das Spannungsfeld von Wettbewerb und überbetrieblichem Engagement in all ihren Facetten zeigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.05.2018
Zum Angebot
Prekäre Arbeit und Zivilgesellschaft als eBook ...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Prekäre Arbeit und Zivilgesellschaft:Ein genderdifferenzierter Vergleich zwischen Deutschland und Großbritannien. 1. Aufl. 2017 Janina Zeh

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
Prekäre Arbeit und Zivilgesellschaft als Buch v...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Prekäre Arbeit und Zivilgesellschaft:Ein genderdifferenzierter Vergleich zwischen Deutschland und Großbritannien. 1. Aufl. 2017 Janina Zeh

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Prekäre Arbeit und Zivilgesellschaft - Ein gend...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Janina Zeh geht in diesem Buch der Frage nach, ob es infolge der Prekarisierung der Erwerbsarbeit zu einer Abnahme von Solidarität und zivilgesellschaftlicher Beteiligung kommt. Die Autorin nimmt dabei Länder- und Genderdifferenzen gesondert in den Blick. Theoretische Bezugspunkte stellen Normalitätsvorstellungen von Erwerbsarbeit, die Theorie relativer Deprivation sowie die Anerkennungstheorie dar. Die aufgezeigten theoretischen wie quantitativ-empirischen Analysen bestätigen, ergänzen und relativieren bisherige Annahmen der Prekarisierungs- und Engagementforschung. Janina Zeh, Dr. phil., ist wissenschaftliche Referentin am Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ) in Hamburg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Partizipation und soziale Ungleichheit - speziell Gender- und Bildungsungleichheiten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Zivilgesellschaftliche politische Arbeit in Sub...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Zivilgesellschaftliche politische Arbeit in Subsahara Afrika:Auflage 2014

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.05.2018
Zum Angebot