Angebote zu "Welt" (4.474 Treffer)

DIe digitale (Arbeits-)Welt und ihre Anforderun...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Freie Universität Berlin, Veranstaltung: Bildungs- und Erziehungstheorien, Sprache: Deutsch, Abstract: Was macht unsere Welt so smart? Wie verändern intelligente Systeme nicht nur unseren Alltag, sondern auch und vor allem unsere Arbeit? Wie steht es um die Sicherheit unserer Arbeitsplätze, welche Anforderungen werden zu bewältigen sein? Auch, beziehungsweise gerade die Interaktion von Mensch und Computer, von Mensch und Maschine wird künftig unsere Gesellschaft in ihren Systemen prägen und einen bedeutsamen Status in der Art und Weise, wie wir arbeiten, lernen und sozial interagieren, einnehmen. Durch die Automatisierung und Digitalisierung manueller und repetitiver Handwerksarbeiten bekommen die Produktion von Wissen und der Umgang mit Informationstechnologien eine immer größere Bedeutung. Die Bildung als Kompetenzvermittler muss ihre Ziele und ihre Didaktik dem Informations- und Kommunikationszeitalter anpassen, um ihre Adressaten optimal vorzubereiten - und das ein Leben lang.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Zukunft erfinden - Postkapitalismus und ein...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Die Zukunft erfinden« ist ein Manifest für das Leben nach dem Kapitalismus. Gegen die Konfusion, die politisch links wie rechts herrscht, wenn es darum geht, unsere High-Tech-Welt zu verstehen, stellt sich das Buch der Aufgabe, das emanzipatorische und zukunftsorientierte Potential der heutigen Gesellschaften zurückzuerobern. Statt einer komplizierten Zukunft auszuweichen, zielen Nick Srnicek und Alex Williams auf eine postkapitalistische Ökonomie, die es erlaubt, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern, die Arbeit abzuschaffen und Technologien zu entwickeln, die unsere Freiheiten erweitern. Die Theoretiker des Akzelerationismus haben in »Die Zukunft erfinden« ihre Thesen aus dem »Akzelerationistischen Manifest« begründet und in einen politischen Zusammenhang gestellt. »Statt die Mühe auf sich zu nehmen, einmal Erreichtes zu konsolidieren und weiter zu entwickeln, zielte die folkloristische Politik darauf ab, sich gegen die Zumutungen des globalen Neoliberalismus Zufluchtsorte einzurichten. So blieb sie eine Politik, die defensiv orientiert und außerstande war, eine neue Welt zu entwerfen oder an ihr zu bauen. Das vorliegende Buch umreißt daher eine andere Art Politik, eine, die darauf abzielt, die Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und dabei eine Welt anzustreben, die moderner ist, als der Kapitalismus es jemals erlauben würde. Die den technologischen Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts inhärenten utopischen Potentiale dürfen nicht an das unter dem Kapitalismus Vorstellbare gefesselt bleiben; eine anspruchsvolle linke Alternative muss sie befreien. Der Neoliberalismus ist gescheitert, der sozialdemokratische Weg unmöglich, nur mit einer ganz anderen Sicht lassen sich allgemeiner Wohlstand und umfassende Emanzipation gewinnen.« Srnicek & Williams Nick Srnicek und Alex Williams sind die Verfasser von »#Accelerate. Manifest für eine akzelerationistische Politik«, das viele Diskussionen über die Linke hinaus ausgelöst hat.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Konzentriert arbeiten - Regeln für eine Welt vo...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff »Deep Work«, der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann. Der Bestsellerautor Cal Newport lebt in Washington, DC, wo er als Juniorprofessor für Computerwissenschaften an der Georgetown University unterrichtet. Er hat einige sehr erfolgreiche Karrierebücher geschrieben, die sich mit unkonventionellen Ratschlägen an die Leser richten. Dazu betreibt er die beliebte Website »Study Hacks: Decoding Patterns of Success«.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Konzentriert arbeiten - Regeln für eine Welt vo...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff »Deep Work«, der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann. Der Bestsellerautor Cal Newport lebt in Washington, DC, wo er als Juniorprofessor für Computerwissenschaften an der Georgetown University unterrichtet. Er hat einige sehr erfolgreiche Karrierebücher geschrieben, die sich mit unkonventionellen Ratschlägen an die Leser richten. Dazu betreibt er die beliebte Website »Study Hacks: Decoding Patterns of Success«.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Arbeit in der digitalisierten Welt - Beiträge d...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Digitalisierung verändert zunehmend die Arbeitswelt. Sie bietet Beschäftigten die Möglichkeit, Arbeitszeiten und -orte flexibel zu gestalten und gleichzeitig ergebnisorientiert zu arbeiten. Die Erfolge des Wirtschaftsstandorts Deutschland hängen stark davon ab, inwieweit es Wirtschaft und Gesellschaft gelingt, diese Veränderungen konstruktiv zu nutzen. Die Autorinnen und Autoren geben Antworten auf die Fragen, welche Rolle Arbeit zukünftig in der digitalen Gesellschaft spielen wird und wie die Arbeit der Zukunft gestaltet werden kann. Christopher Schlick ist Leiter des Instituts für Arbeitswissenschaft an der RWTH Aachen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Arbeit - die schönste Nebensache der Welt - Wie...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage organisieren nicht mehr wir unseren Job. Unser Job organisiert uns. Komplexität, Vernetzung, Flexibilität und Dynamik sind die zentralen Merkmale unserer modernen Arbeitsgesellschaft. Zeit zu fragen, wie wir unsere Arbeit generell gestalten wollen - als Menschen, als Unternehmen und als Gesellschaft. Welche Rolle soll Arbeit in unserem Leben spielen und wie wollen wir die großen technologischen und sozialen Herausforderungen der Arbeitswelt meistern? Markus Väth liefert mit diesem Buch neue Blickwinkel auf die Zukunft der Arbeit und präsentiert Ideen und Impulse - auf individueller, organisatorischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene. Er nimmt uns mit in die Überlegungen der New-Work-Bewegung, um Arbeit neu zu denken. Die New-Work-Bewegung stellt die großen Fragen: Was ist menschenwürdige und sinnvolle Arbeit? Welche Fähigkeiten brauchen wir in der Arbeitswelt der Zukunft? Wie sieht eine gerechte Arbeitsgesellschaft aus? Es geht nicht nur um Digitalisierung oder flache Hierarchien. Es geht um die entscheidenden Themen der heutigen Arbeitswelt. Es geht ums Ganze. Markus Väth ist Psychologe, Publizist und Gründer der Beratungsfirma MENSCH & CHANCE in Nürnberg. Hier begleitet er Menschen und Organisationen bei den Themen Gesundheit, Führung und New Work. Er gilt als renommierter Burnout-Experte sowie als Verfechter einer neuen Arbeitskultur.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Arbeit - die schönste Nebensache der Welt - Wie...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage organisieren nicht mehr wir unseren Job. Unser Job organisiert uns. Komplexität, Vernetzung, Flexibilität und Dynamik sind die zentralen Merkmale unserer modernen Arbeitsgesellschaft. Zeit zu fragen, wie wir unsere Arbeit generell gestalten wollen - als Menschen, als Unternehmen und als Gesellschaft. Welche Rolle soll Arbeit in unserem Leben spielen und wie wollen wir die großen technologischen und sozialen Herausforderungen der Arbeitswelt meistern? Markus Väth liefert mit diesem Buch neue Blickwinkel auf die Zukunft der Arbeit und präsentiert Ideen und Impulse - auf individueller, organisatorischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene. Er nimmt uns mit in die Überlegungen der New-Work-Bewegung, um Arbeit neu zu denken. Die New-Work-Bewegung stellt die großen Fragen: Was ist menschenwürdige und sinnvolle Arbeit? Welche Fähigkeiten brauchen wir in der Arbeitswelt der Zukunft? Wie sieht eine gerechte Arbeitsgesellschaft aus? Es geht nicht nur um Digitalisierung oder flache Hierarchien. Es geht um die entscheidenden Themen der heutigen Arbeitswelt. Es geht ums Ganze. Markus Väth ist Psychologe, Publizist und Gründer der Beratungsfirma MENSCH & CHANCE in Nürnberg. Hier begleitet er Menschen und Organisationen bei den Themen Gesundheit, Führung und New Work. Er gilt als renommierter Burnout-Experte sowie als Verfechter einer neuen Arbeitskultur.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Angestellt beim Universum - Spirituell arbeiten...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an sensitive Personen, zum Beispiel Kinder der neuen Zeit, an Personen, die auf dem spirituellen Weg sind oder auch medial begabte Menschen, die lernen möchten, mit ihren Fähigkeiten besser zurecht zu kommen. Es ist aber auch für diejenigen gedacht, die beruflich für das Universum tätig sind oder es werden möchten: Hexen und Lichtarbeiter, Heiler, Medien, spirituelle Berater und spirituelle Lehrer oder Ausbildner. Das Buch ist in 4 Teile gegliedert: Teil 1 befasst sich mit Spiritualität im Allgemeinen und dem Werdegang und den Empfindungen einer Hexe / Lichtarbeiterin, dann folgen Techniken, wie medial Begabte mit ihren Fähigkeiten besser umgehen und wie sie ihr Leben in der hiesigen Welt einfacher gestalten können. Teil 3 bezieht sich auf die Anderswelt und wie wir uns in ihr bewegen. In Teil 4 kommt zur Sprache wie es ist, spirituell tätig zu sein - beruflich. Die Autorin beschreibt ihre Erfahrungen und erzählt Beispiele aus ihrer praktischen Tätigkeit als Lichtarbeiterin. Eilwen Guggenbühl, selbst ein Kind der Neuen Zeit, arbeitet als Tiermedium und spirituelle Beraterin, Heilerin und Ausbildnerin. In Kursen, Ausbildungen und Einzelsitzungen unterstützt sie Menschen auf dem spirituellen Weg, ihre Schwingungsebene immer mehr zu erhöhen und Altes loszulassen, so dass sie ihre Bestimmung und Lebensaufgabe finden können. Eilwen Guggenbühl ist ein Kind der Neuen Zeit und arbeitet als spirituelle Lehrerin, Heilerin und Beraterin. Schon als Jugendliche fühlte sie sich zu spirituellen Themen, Magie und Schamanismus hingezogen. Nach ihrem Studium der Erdwissenschaften arbeitete sie einige Jahre als Versicherungsinformatikerin, liess sich dann zum Coach und zur Erwachsenenbildnerin umschulen und machte schliesslich ganz den Schritt in die spirituelle Arbeit, als sie ihre Fähigkeit mit Tieren zu sprechen entdeckte. Zuerst war sie Tierkommunikatorin, dann weitete sich ihr Berufsfeld immer weiter aus und veränderte sich. Eilwen unterrichtet Medialität und Magie und verbindet eher erdverbundene Spiritualität mit der Energie der Neuen Zeit und den Energien von Avalon und Atlantis sowie galaktischen Energien, die sehr stark in ihr schwingen. Heilimpulse und Meditationen sind, neben der Weitergabe von magischem und medialem Wissen, ihre wichtigsten Tätigkeiten sowohl in Beratung als auch Ausbildung. Ihre Aufgabe ist es, die Schwingungen der Menschen, mit denen sie in Kontakt kommt, zu erhöhen (respektive ihnen dabei zu helfen, das selbst zu tun!).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
ASD als interkultureller Sozialer Dienst
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute, professionelle Soziale Arbeit des ASD ist eine sozialräumlich und lebensweltlich orientierte Arbeit. Zu betonen, dass sie immer auch migrationssensible, interkulturelle Arbeit sein muss, heißt daran zu erinnern, dass zu den vertrauten beruflichen Kompetenzen, Methoden und Standards neue, mit Vielfalt reflexiv verfahrende Kompetenzen hinzukommen. Kompetenz in dem Verständnis, Menschen zu befähigen, Wesenszusammenhänge der heutigen Welt zu erkennen und die bestehende Wirklichkeit unter dem Gesichtspunkt ihrer notwendigen Umgestaltung der praktischen Kritik zu unterziehen (Negt 1994, 283, zitiert nach Fischer 2011, 337).Zugangshindernisse zu den Angeboten der sozialen Dienste sind oft auch kulturell geprägt. Sich damit und den eigenen Prägungen, Vorurteilen und Grenzen selbstreflexiv auseinanderzusetzen, bedeutet, Ausgrenzungen zu verhindern, zur Gleichbehandlung beizutragen und soziale Gerechtigkeit verwirklichen zu helfen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Vorgehensmodell zur Einführung von Gruppen- und...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Gruppen und Gruppenarbeit werden in Organisationen immer wichtiger. Vor allem in einer immer komplexer werdenden Welt ist es wichtig, das Wissen und die Fähigkeiten von Spezialisten in Gruppen zusammen zu führen, um auch die komplexesten Probleme lösen zu können. So passiert es nicht selten, dass Menschen aus verschiedensten Ländern, mit unterschiedlichen Kulturen an verschiedenen Standorten gemeinsam an einem Problem arbeiten. Bedingt durch die Megatrends Globalisierung und Digitalisierung ergeben sich also auch für die Einführung von Gruppenarbeit neue Herausforderungen. Im ersten Teil der Arbeit wird ein erster Überblick über das Thema Gruppen- und Teamarbeit sowie seine Relevanz verdeutlicht. Im zweiten Teil dieser Arbeit werden dann die theoretischen Grundlagen erläutert. Hierzu zählen einerseits die Merkmale von Gruppen und Arbeitsgruppen sowie die verschiedenen Formen von Gruppen- und Teamarbeit. Darüber hinaus werden die Vor- und Nachteile verdeutlicht und Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt. Im dritten Teil dieser Arbeit wird schließlich ein Vorgehensmodell zur Einführung von Gruppen- und Teamarbeit skizziert. Mit Kapitel vier folgt dann der Ausblick auf die Herausforderungen an die Gruppen- und Teamarbeit in einer digital vernetzten Arbeitsumgebung, bedingt durch die Industrie 4.0. Im fünften und letzten Kapitel folgt abschließend das Fazit des Autors.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot