Angebote zu "Theorie" (4.862 Treffer)

Handbuch Arbeitssoziologie
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt einen Überblick über die bisherigen Entwicklungen und den gegenwärtigen Stand zentraler Themenbereiche der Arbeitssoziologie. Das Handbuch vermittelt grundlegendes Wissen und gibt wichtige Forschungsbereiche und Diskurse der Arbeitssoziologie wieder. Theoriebestände und empirische Ergebnisse werden aufbereitet, um wesentliche Konzepte und Perspektiven des Faches erkennbar zu machen. Gerade in der gegenwärtigen Phase tiefgreifender Umbrüche in den Formen und Erscheinungsweisen von Arbeit ist ein Blick auf den breiten Bestand von Theorien, Konzepten und Begriffen sowie empirischen Befunden eine wichtige Grundlage für Ausbildung, Forschung und Praxis. Aus dieser Perspektive werden in den Beiträgen gegenwärtige Entwicklungen von Arbeit beschrieben, aktuelle Konzepte für deren Analyse vorgestellt und neue Herausforderungen für die Forschung umrissen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
116 Fragen für die erfolgreiche Teamentwicklung
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fragekarten können in vielfältiger Weise in Teams, Gruppen und zur Reflexion der Leadershipkompetenzen eingesetzt werden. Sie unterstützen die Teambildung und -entwicklung, und helfen bei der Aufgabenverteilung und Akzeptanz der unterschiedlichen Kompetenzen innerhalb einer Gruppe. Mit den oft überraschenden Fragen werden neue Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten für das Team als Ganzes genauso wie für die einzelnen Teammitglieder angeregt. Das A und O einer effizienten Teamentwicklung ist eine zukunftsgerichtete Fragekultur. Im Booklet wird das Doppel-Dreier-Modell vorgestellt, mit dem jedes Team eine solche Kultur gestalten kann. Beide Autorinnen setzen die Fragekarten seit Jahren in ihrer Arbeit - im Coaching, in der Beratung und in Führungkräftetrainings - erfolgreich ein. Im Booklet beschreiben sie ihre Vorgehensweise. Die Fragen auf den Karten beruhen auf den Erkenntnissen des Gerechten Sprechens, der Systemischen Theorien rund um Fragetechniken und neusten Erkenntnissen zu Denk- und Reflexionsfragen aus der angewandten Philosophie. Sie weichen ab von den üblichen Fragen, überraschen, regen zum Denken an und eröffnen einen neuen Blick auf Gegebenes, sodass die Teammitglieder motiviert und engagiert mitarbeiten wollen. Die Autorinnen haben Fragen zu folgenden Kategorien entwickelt: - Fakten und Kontext - Zusammenarbeit und Haltung - Atmosphäre und Gemeinsamkeiten Ergänzend wird je ein philosophischer und ein psychologischer Teamentwicklungsprozess in einzelnen Schritten vorgestellt. Die Fragekarten können auch ergänzend zu den 75 Bildkarten Teamentwicklung genutzt werden. Aus dem Inhalt - Philosophisches und psychologisches Teamentwicklungsmodell - Das Doppel-Dreier-Modell - Das Ich im Team - Das Team im Team - Das Team in der Organisation Einsatzmöglichkeiten: - in der Beratung - in Führungskräftetrainings - in Change-Prozessen - bei Teamkonflikten - in Einzelsettings - in der Gruppenarbeit

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Berufsorientierung in der Schule
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Strukturelle Wandlungsprozesse auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und die damit verbundenen Orientierungs- und zum Teil erheblichen Übergangsprobleme an der Schwelle von der Schule in die Erwerbsarbeit haben dazu geführt, dass schulische Berufsorientierung seit Beginn der 1990er Jahre wieder verstärkt in den Aufmerksamkeitshorizont von Vertreterinnen und Vertretern der Schulpraxis, der Bildungsadministration und -politik, der Erziehungswissenschaft und einzelner Fachdidaktiken gerückt ist. Vor diesem Hintergrund verweisen die Beiträge des Bandes sowohl auf neue Herausforderungen an die allgemeinbildende Schule als auch auf potenziell ertragreiche Handlungsperspektiven. Freilich bilden sie noch kein geschlossenes Grundkonzept modernisierter schulischer Berufsorientierung ab, wohl aber werden darin zentrale Komponenten eines solchen Konzepts thematisiert - in einigen Fällen geschieht dies auf der Grundlage theorie- bzw. empiriegeleiteter Reflexion, in anderen Fällen auf der Basis evaluierter praktischer Erprobungen.Der Band richtet sich vor allem an Lehrerinnen und Lehrer sowie an Studierende aller Lehrämter. Angesprochen sind aber auch Vertreterinnen und Vertreter der Bildungsadministration und der Arbeitsverwaltung. Gleiches gilt für die Lehrenden an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen in der Hoffnung, der ´´Berufsorientierung in der Schule´´ im Sinne einer pädagogischen, didaktischen und curricularen Querschnittsaufgabe zukünftig eine größere Bedeutung in Forschung und Lehre zu verleihen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Texte zur Theorie der Arbeit als Taschenbuch von
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Texte zur Theorie der Arbeit:Reclam Universal-Bibliothek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Zeitgenössische Theorien Sozialer Arbeit
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet Studierenden und Lehrenden einen strukturierten und verständlichen Überblick über die Theorien der Sozialen Arbeit, die seit den 1960er Jahren in der deutschen Fachdiskussion entwickelt worden sind. Im Zentrum stehen die einzelnen Theorien. Diese Gegenstandsbestimmungen werden jeweils entlang eines ´´Schlüsseldokuments´´ referiert und systematisch aufgearbeitet. Die Einzeldarstellungen werden eingeordnet in einen vorangestellten Abriss der Real- und Theoriegeschichte der Sozialen Arbeit und in einen abschließenden systematischen Vergleich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Zeitgenössische Theorien Sozialer Arbeit
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Soziale Arbeit? Der Band bietet Studierenden und Lehrenden einen strukturierten und verständlichen Überblick über die Theorien der Sozialen Arbeit, die seit den 1960er Jahren formuliert wurden. Der Band bietet Studierenden und Lehrenden einen strukturierten und verständlichen Überblick über die Theorien der Sozialen Arbeit, die seit den 1960er Jahren in der deutschen Fachdiskussion entwickelt worden sind. Im Zentrum stehen die einzelnen Theorien. Diese Gegenstandsbestimmungen werden jeweils entlang eines Schlüsseldokuments referiert und systematisch aufgearbeitet. Die Einzeldarstellungen werden eingeordnet in einen vorangestellten Abriss der Real- und Theoriegeschichte der Sozialen Arbeit und in einen abschließenden systematischen Vergleich. Peter Hammerschmidt, Jg. 1963, Dr. phil. habil., Dipl.-Päd., Dipl. Soz.-Päd. (FH), ist seit 2007 Professor für Grundlagen der Sozialen Arbeit an der Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Offene Arbeit in Theorie und Praxis als eBook D...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Offene Arbeit in Theorie und Praxis:kindergarten heute wissen kompakt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Das Life-Model der Sozialen Arbeit. Theorie zu ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Facharbeit zur Wissenschaft in der Sozialen Arbeit behandelt die von Carrel B. Germain und Alex Gittermann in den USA entwickelte Theorie Life-Modell. Die Theorie wird diskutiert und kritisch hinterfragt, auch ethische Standpunkte werden miteinbezogen. Es wird klar differenziert, weshalb diese amerikanische Theorie nicht in Deutschland angewendet werden kann. Ich habe mich für diese Art von Theorie entschieden, da diese Theorie recht nah am Individuum geleitet erörtert wird. Zu meiner Ansicht und kritischen Begutachtung, werde ich in der eigenen Stellungnahme Bezug nehmen, da ich finde, dass diese Theorie in manchen Punkten oder Ansätzen meines Erachtens nicht ganz sinnvoll oder praktikabel erscheint. Des Weiteren lässt sich herausstellen, dass diese Theorie von den Begründern in Deutschland nicht wirklich wissenschaftlich aktuell diskutiert wird und somit auch den wissenschaftlichen Diskurs erschweren wird. Für meine Begriffe ist diese Theorie eine sehr praxisorientierte und gut nachvollziehbare. Ich werde in dem Diskurs die verschiedenen Facetten und Bestandteile der Theorie kritisch betrachten und einen Bezug zur Sozialen Arbeit herstellen und versuchen zu erläutern welchen Stellenwert ebenfalls die Ethik in der Sozialen Arbeit hat.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Netzwerkorientierung in der Sozialen Arbeit - T...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit ist zunehmend in und mit Netzwerken tätig, daher ist heute die Netzwerkorientierung eines ihrer Arbeitsprinzipien. Ihre relevanten Netzwerke bestehen auf unterschiedlichen Ebenen und mit unterschiedlichen Themen, sie können den Zugang zu Ressourcen eröffnen oder auch ein Problem darstellen, sie können sehr erfolgreich sein und ebenso leicht scheitern. Dieses Lehrbuch fasst die zentralen Erkenntnisse und Diskurse der Netzwerktheorie zusammen und zeigt zudem, wie Netzwerke empirisch erfasst und grafisch dargestellt werden können. Darüber hinaus wird eine Vielzahl von Fallbeispielen aus der Netzwerkpraxis skizziert und diskutiert, wodurch zentrale Themen der Netzwerkorientierung konkret und anschaulich bearbeitet werden. Der Fokus des Lehrbuches liegt dabei auf der vom Einzelfall unabhängigen Arbeit in institutionellen Netzwerken. Professor Dr. Werner Schönig lehrt Sozialökonomik und Konzepte der Sozialen Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen in Köln. Prof. Dr. Katharina Motzke lehrt Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit an derselben Hochschule.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Netzwerkorientierung in der Sozialen Arbeit - T...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit ist zunehmend in und mit Netzwerken tätig, daher ist heute die Netzwerkorientierung eines ihrer Arbeitsprinzipien. Ihre relevanten Netzwerke bestehen auf unterschiedlichen Ebenen und mit unterschiedlichen Themen, sie können den Zugang zu Ressourcen eröffnen oder auch ein Problem darstellen, sie können sehr erfolgreich sein und ebenso leicht scheitern. Dieses Lehrbuch fasst die zentralen Erkenntnisse und Diskurse der Netzwerktheorie zusammen und zeigt zudem, wie Netzwerke empirisch erfasst und grafisch dargestellt werden können. Darüber hinaus wird eine Vielzahl von Fallbeispielen aus der Netzwerkpraxis skizziert und diskutiert, wodurch zentrale Themen der Netzwerkorientierung konkret und anschaulich bearbeitet werden. Der Fokus des Lehrbuches liegt dabei auf der vom Einzelfall unabhängigen Arbeit in institutionellen Netzwerken. Professor Dr. Werner Schönig lehrt Sozialökonomik und Konzepte der Sozialen Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen in Köln. Prof. Dr. Katharina Motzke lehrt Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit an derselben Hochschule.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot