Angebote zu "Praxishandbuch" (305 Treffer)

Praxishandbuch Betriebliche Sozialarbeit
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein praxisorientierte Darstellung der betrieblichen Sozialarbeit in einem Sammelband mit Lehrbuchcharakter des Bundesfachverbandes für Betriebliche Sozialarbeit. Mit Beiträgen u.a. über Mobbing, Stress und Burnout, Sucht, Schulden, Mediation; unter Berücksichtigung von Besonderheiten bei z.B. Auszubildenden, Schichtarbeitern und Mitarbeitern 50plus. Verfaßt von Experten aus Industrie, öffentlicher Verwaltung und externen Dienstleistern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Beobachtungslehre
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren dieses Bandes stellen Wahrnehmung, Beobachten und Beurteilen auf eine breitere Grundlage und begründen reflektierte Beobachtung als notwendige Voraussetzung für Erziehung, Beratung und Diagnostik insgesamt. Die Qualität der Sozialen Arbeit wird mit dadurch bestimmt, wie ihre Beobachtungsgrundlage aussieht. Systematisch werden die Grundlagen von Wahrnehmung und Beobachtung entwickelt. Es wird in die bekannten Methoden und Techniken eingeführt. So wird der Band seiner Aufgabe als Einführung in der Ausbildung und als Praxishandbuch gerecht. Beobachtung und Beurteilung sind grundlegende Kompetenzen jedes Praktikers in der Sozialen Arbeit. Zu ihrer Anwendung wird in der Literatur auf feste Techniken und Methoden verwiesen, die allerdings oftmals den Blick für wesentliche Zusammenhänge verstellen. Die Autoren dieses Bandes stellen Wahrnehmung, Beobachten und Beurteilen auf eine breitere Grundlage und begründen reflektierte Beobachtung als notwendige Voraussetzung für Erziehung, Beratung und Diagnostik insgesamt. Die Qualität der Sozialen Arbeit wird mit dadurch bestimmt, wie ihre Beobachtungsgrundlage aussieht. Die Autoren entwickeln systematisch die Grundlagen von Wahrnehmung und Beobachtung, heben auf die subjektiven Anteile des Beobachtenden besonders ab, behandeln die Selbsteinschätzung des Beobachteten und das interpersonale Geschehen beim Beobachten. Dazu wird in die bekannten Methoden und Techniken eingeführt und in die Struktur der typischen Beobachtungsgegenstände. Nicht zuletzt wird die Bedeutung der eigenen Erfahrung der Beobachtenden in ihrem Praxisfeld hervorgehoben. Der Aufbau des Bandes wird seiner Aufgabe als Einführung in der Ausbildung und als Praxishandbuch gerecht. Jedes Teilproblem wird in anschaulichen Beispielen entwickelt, theoretisch erläutert und in seinen Bezügen zur Lösung praktischer Probleme untersucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.11.2017
Zum Angebot
Was tun
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Artikel 27 der UN-Behindertenrechtskonvention schreibt vor, dass die Teilhabe behinderter Menschen nicht nur in Werkstätten, sondern auch in frei gewählten Beschäftigungsverhältnissen verwirklicht wird. Das vorliegende Praxishandbuch ist eine Arbeitshilfe für alle, die mit bestehenden und zukünftigen Zuverdienstangeboten für psychisch kranke Menschen befasst sind. Solche Angebote bieten angepasste Arbeitszeiten, individuelle Arbeitsanforderungen und Rücksichtnahme auf Leistungsschwankungen und Krankheitsausfälle. Das Buch stellt das alltagstaugliche Wissen um die konzeptionellen, rechtlichen und finanziellen Aspekte von Zuverdienstangeboten vor und ist durch die Darstellung praktischer Beispiele und bestehender Projekte eine umfassende und unverzichtbare Hilfe. Ergänzt wird es durch Arbeitsmaterialien für die Praxis (Beschäftigungsvertrag, Leistungsbeschreibung, Datenblätter zur Evaluation von Zuverdienstprojekten, Internetadressen). Das Buch behandelt u.a. folgende fachliche Themen: - Chancen und Nutzen der Zuverdienstbeschäftigung aus der Sicht der Wissenschaft - Charakteristika, Orte und Einbindung von Zuverdienstbeschäftigung - Notwendigkeiten beim Aufbau von Zuverdienstangeboten - Barrierefreiheit und Wirkungsmessung - Arbeits- und Sozialrechtliche Rahmenbedingungen - Finanzierung von Zuverdienstangeboten - Beispielhafte Projekte - Praxismaterialien

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Praxishandbuch Soziale Arbeit mit Menschen mit ...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Praxishandbuch Soziale Arbeit mit Menschen mit Essstörungen´´ gibt erstmals einen umfassenden Überblick über Grundlagen, Methoden und inhaltliche Schwerpunkte der Sozialen Arbeit als zentraler Profession im Essstörungsbereich, und zwar praxisnah durch konkrete Handlungsempfehlungen und -beispiele. Das ´´Praxishandbuch Soziale Arbeit mit Menschen mit Essstörungen´´ gibt erstmals einen umfassenden Überblick über Grundlagen, Methoden und inhaltliche Schwerpunkte der Sozialen Arbeit als zentraler Profession im Essstörungsbereich. Es beinhaltet praxisnahe Handlungsempfehlungen zu Diagnostik, Beratungs-, Motivations-, Gruppen- und Angehörigenarbeit, Prävention, Krisenintervention sowie Case Management. Ergänzende konkrete Hinweise zur Bearbeitung basaler Themen, wie Essverhalten, Beziehungsgestaltung und Beruf, sowie Informationen zu Kennzeichen und zur Entstehung von Essstörungen schaffen eine Bandbreite, die das Praxishandbuch auch für andere Berufsgruppen lesenswert macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.12.2017
Zum Angebot
Praxishandbuch Soziale Arbeit mit Menschen mit ...
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das »Praxishandbuch Soziale Arbeit mit Menschen mit Essstörungen« gibt erstmals einen umfassenden Überblick über Grundlagen, Methoden und inhaltliche Schwerpunkte der Sozialen Arbeit als zentraler Profession im Essstörungsbereich, und zwar praxisnah durch konkrete Handlungsempfehlungen und -beispiele. Das »Praxishandbuch Soziale Arbeit mit Menschen mit Essstörungen« gibt erstmals einen umfassenden Überblick über Grundlagen, Methoden und inhaltliche Schwerpunkte der Sozialen Arbeit als zentraler Profession im Essstörungsbereich. Es beinhaltet praxisnahe Handlungsempfehlungen zu Diagnostik, Beratungs-, Motivations-, Gruppen- und Angehörigenarbeit, Prävention, Krisenintervention sowie Case Management. Ergänzende konkrete Hinweise zur Bearbeitung basaler Themen, wie Essverhalten, Beziehungsgestaltung und Beruf, sowie Informationen zu Kennzeichen und zur Entstehung von Essstörungen schaffen eine Bandbreite, die das Praxishandbuch auch für andere Berufsgruppen lesenswert macht. Eva Wunderer, Prof. Dr., studierte Psychologie an der Ludwig-Maximilans-Universität München (LMU). Sie promovierte am Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie, Psychologische Diagnostik und Familienpsychologie der LMU im Forschungsprojekt Was hält Ehen zusammen?. Seit mehr als einem Jahrzent ist die Autorin im Essstörungsbereich tätig, u. a. arbeitete sie bei ANAD e.V., der Beratung und therapeutische Wohngruppen für Menschen mit Essstörungen arbeitet, als Psychotherapeutin und wissenschaftliche Leitung. Im Herbst 2009 wurde sie an die Hochschule Landshut berufen als Professorin für Psychologische Aspekte der Sozialen Arbeit, Schwerpunkt Kinder und Jugendliche. Zudem ist die Autorin ausgebildete Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Praxishandbuch Künstlersozialabgabe
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bundestag hat eine Reform des KSVG beschlossen mit gravierenden Auswirkungen ab dem Jahr 2015: - die Zahl der Prüfungen durch die DRV wird massiv von 70.000 auf 400.000 pro Jahr angehoben; - Unternehmen, Verbände und Vereine waren bisher u.a. abgabepflichtig, wenn sie ´´nicht nur gelegentlich Künstler und Publizisten beauftragt haben. Diese Klausel wird ersetzt durch eine pauschale Grenze von 450 EUR p.a., was im Ergebnis den Kreis der abgabepflichtigen Verwerter sogar noch deutlich ausweiten kann. Hinzu kommt die aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts etwa zur KG mit ihren Auswirkungen auf Werbeagenturen und TV-Produktionsfirmen. Das Praxishandbuch Künstlersozialabgabe klärt auf und informiert umfassend, wann Unternehmen, Verbände, Vereine und Stiftungen zum Kreis der abgabepflichtigen Verwerter gehören und wie die Abgabe berechnet wird. Der Ablauf des Verwaltungsverfahren und einer Betriebsprüfung werden ebenso erläutert wie der Rechtsschutz gegen Bescheide der KSK bzw. DRV.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.11.2017
Zum Angebot
Praxishandbuch Unternehmenskauf
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk führt Leser, die noch keine Experten im Bereich Mergers & Acquisitions (M&A) sind, anhand typischer Praxisbeispiele in die komplexe Materie ein und erläutert die rechtlichen, steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Grundlagen. Viele Praxistipps, Checklisten und Musterformulierungen helfen bei der Umsetzung.Anhand von praktischen Erfahrungswerten werden bewährte Lösungsvorschläge aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Praxishandbuch Stiftungen
42,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Stiftungswesen - ein Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt, insbesondere weil die Gründung einer Stiftung mittlerweile auch mit kleinerem Vermögen interessant sein kann. Das Werk informiert aktuell über das Wesen, die verschiedenen Formen und die rechtliche Struktur von Stiftungen, über deren Organisation und über die steuerrechtlichen Aspekte. Satzungsmuster und die vollständigen Texte der sechzehn Landes-Stiftungsgesetze sowie eine umfangreiche Liste weiterführender Literatur machen das Werk zu einem unentbehrlichen Helfer für die Praxis. Das Handbuch richtet sich an Mitarbeiter von Kreditinstituten, Vermögensverwalter, Steuerberater, Rechtsanwälte und alle interessierten Leser, die sich näher mit dem Thema Stiftungen auseinandersetzen möchte

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Praxishandbuch Mediation
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitfaden für Anwälte, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Kaufleute, Unternehmensberater, Geschäftsführer, Betriebswirte, Vorstandsmitglieder, Mitarbeiter mit Führungsverantwortung, Personal-/Projektleiter, Organisationsentwickler, Richter, Unternehmensjuristen, Sachverständige, soziale Einrichtungen, Coaches sowie Personen der öffentlichen und privaten Wirtschaft aller Branchen, mit Interesse an den Methoden der außergerichtlichen Streitbeilegung Der Autor gibt einen profunden Einblick in die Welt der Mediation, nahezu alle Aspekte und Einsatzgebiete werden abgedeckt und ausführlich behandelt, auf weiterführende Literatur wird umfangreich hingewiesen. Das Buch deckt folgende Inhalte ab: Anforderungen als Mediator, Die Kosten der Mediation, Haftung des Mediators, Ausländische Regelungen, Professionelles Verhandeln, Das Harvard-Verhandlungskonzept, Die klassische Mediation, Das Mediationsverfahren, Phasen der Mediation, Inhaltliche Vorbereitung des Mediators, Aufgaben des Mediators, Abgrenzung zu anderen Konfliktregelungsansätzen, Gerichtsnahe Mediation/Gerichtsinterne Mediaton/Gerichtsbezogene Mediation, Beispiele einer Mediationsvereinbarung, Räumlichkeiten, Mediation in der Praxis, Erscheinungsformen der Mediation, Wirtschaftsmediation, Konfliktbewältigung bei externen Unternehmenskonflikten, Konfliktbewältigung bei internen Unternehmenskonflikten, Abgrenzung innerbetriebliches Konfliktmanagement (interne Konflikte) und unternehmensübergreifendes Konfliktmanagement (externe Konflikte), Integrative Konfliktbewältigung durch betriebliches Konfliktmanagement, Unterschiede zwischen Mediation im Unternehmen und Mediation zwischen Unternehmen, Familienmediation, Erbmediation, Täter-Opfer-Ausgleich, Rechtsreferendariat und Mediation, Mediationsgesetz, Änderungen in der ZPO, Werkzeugkoffer, Werkzeuge der Gesprächsführung, Fragetechniken, Körpersprache, Stimme und Atmung. Das Werk enthält außerdem ausführliche Hinweise auf die Ansätze der HumanistischenPsychologie, die Bedeutung der Kommunikation für die Mediation und Darstellungen zum Neuro-Linguistischen-Programmieren und weitere Felder der menschlichen Verhaltens- und Entwicklungspsychologie sowie der Verweis auf pädagogische Konzepte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot