Angebote zu "Pflicht" (275 Treffer)

Ist Arbeit eine Pflicht? (Nonnenmacher, Alexandra)
48,59 € *
zzgl. 8,50 € Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften / Autor: Nonnenmacher, Alexandra / Seitenanzahl: 280 / Erscheinungsjahr: 2009

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Ist Arbeit eine Pflicht? als Buch von Alexandra...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist Arbeit eine Pflicht?:Normative Einstellungen zur Erwerbsarbeit, Arbeitslosigkeit und der Einfluss des Wohngebiets. Auflage 2009 Alexandra Nonnenmacher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Qualitätsmanagement in der sozialen Arbeit - nu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Qualitätsmanagement in der sozialen Arbeit - nur Pflicht oder auch eine Herausforderung - am Beispiel von EFQM: Sabine Arzinger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Ist Arbeit eine Pflicht? als eBook Download von...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Ist Arbeit eine Pflicht?:Normative Einstellungen zur Erwerbsarbeit, Arbeitslosigkeit und der Einfluss des Wohngebiets. Auflage 2009 Alexandra Nonnenmacher, Alexandra Nonnenmacher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Betrieblicher Gesundheitsschutz
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet in der beruflichen Praxis die notwendige Unterstützung, um den Rechten und Pflichten im Rahmen des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes richtig nachzukommen. Die Vorschriften werden entsprechend der Wertigkeit und Hierarchie verständlich und kurz dargestellt, auf Besonderheiten wird aufmerksam gemacht, und Hinweise für den praktischen Umgang werden gegeben. Querverweise vermitteln das zusammenhängende Verständnis. Aufgrund der knappen und übersichtlichen Darstellung sind die Inhalte leicht und schnell erfassbar. Aus dem Inhalt: - Gesetzliche Grundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes - Staatliche Festlegungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz - Die Berufsgenossenschaften als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung - Organisation des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes (Aufgaben und Pflichten) - Mitwirkung der Personalvertretung - Betriebsärztliche Tätigkeit und Berufsrecht - Infektionsschutz und Impfungen - Mutterschutz - Jugendarbeitsschutz - Berufskrankheiten - Persönliche Schutzausrüstungen - Betriebliches Gesundheits- und Wiedereingliederungsmanagement

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Betriebsrat für Dummies
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin beschreibt die Funktion, die Rechte und Pflichten sowie die tägliche Arbeit des Betriebsrats: von der Zusammensetzung des Gremiums über die Organisation der Arbeit, die Gestaltung der Betriebsversammlung und die Ausübung des Mitbestimmungsrechts bei Einstellung, Abmahnung, Kündigung und Eingruppierung bis zur Verhandlung über Betriebsvereinbarungen oder einen Sozialplan. Die Autorin informiert ausführlich darüber, welche Fragen der Betriebsrat regeln kann und welche nicht, wo er gegebenenfalls Unterstützung erhält und welche Informationsquellen unerlässlich sind. Im Top-Ten-Teil stellt sie die zehn wichtigsten Bücher und Zeitschriften für Betriebsräte vor, nennt die zehn häufigsten Fragen an den Betriebsrat und gibt zehn Tipps für eine erfolgreiche Betriebsversammlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Aufsichtsratspraxis
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer als Arbeitnehmer im Aufsichtsrat sitzt, benötigt fundiertes Wissen, um sein Amt auf Augenhöhe mit Aktionären und Unternehmensleitung wahrnehmen zu können. Die andauernde Wirtschafts- und Finanzkrise unterstreicht mit Nachdruck, wie wichtig dieses gesetzlich verankerte Instrument der Mitbestimmung ist. Dieses Handbuch stellt ausführlich die Grundlagen der Unternehmensmitbestimmung dar und erläutert umfassend die Rechte und Pflichten der Aufsichtsräte. Das Handbuch differenziert sorgfältig nach Rechtsformen und Geltungsbereichen der einzelnen Gesetze. Ein ausführlicher Anhang enthält die wichtigsten aktuellen Gesetzestexte. Die Neuauflage schafft Klarheit über: - die Verschwiegenheitspflicht, das Insiderrecht und die Veröffentlichungspflicht der Unternehmen - die Regeln für die Arbeit der Vorstände und Aufsichtsräte nach dem Corporate Governance Kodex - die aktuellen Gerichtsentscheidungen zu den Rechten und Pflichten des Aufsichtsrats. Unter anderem: Teilnahme an Aufsichtsratssitzungen, Entscheidungsrechte, Beraterverträge, Compliance und Haftung der Aufsichtsratsmitglieder. Wer als Arbeitnehmer im Aufsichtsrat sitzt, benötigt fundiertes Wissen, um sein Amt auf Augenhöhe mit Aktionären und Unternehmensleitung wahrnehmen zu können. Die Wirtschafts- und Finanzkrise unterstreicht mit Nachdruck, wie wichtig dieses gesetzlich verankerte Instrument der Mitbestimmung ist. Dieses Handbuch stellt ausführlich die Grundlagen der Unternehmensmitbestimmung dar und erläutert umfassend die Rechte und Pflichten der Aufsichtsräte. So informieren die Autoren unter anderem über - den aktuellen Stand der Debatte um Corporate Governance, den internationalen Begriff für Unternehmensführung und -überwachung - den überarbeiteten Corporate Governance Kodex für börsennotierte Unternehmen, darin umfassend die Regeln für die Arbeit der Vorstände und Aufsichtsräte - zahlreiche einschlägige Gesetze, die teilweise erst 2009 verabschiedet wurden, z.B. das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz und das Gesetz zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung - die praxisrelevanten Fragen der Umsetzung von Gesetzen in die Arbeit des Aufsichtsrats Das Handbuch differenziert dabei sorgfältig nach Rechtsformen und Geltungsbereichen der einzelnen Gesetze. Ein ausführlicher Anhang enthält die wichtigsten aktuellen Gesetzestexte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot
Abenteuer Au-Pair
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebendig geschriebener Leitfaden für künftige Au-Pairs. Hier berichten Mädchen von ihren Erfahrungen aus allen Erdteilen, den ´´klassischen´´ Aupair-Ländern, aber aus Australien, Südamerika, Südafrika u.ä. Alle Höhen und Tiefen des Au-Pair-Daseins werden behandelt: Eingewöhnung, Probleme mit dem Kind, ein Wechsel der Familie wegen unerträglicher Spannungen, Heimweh, neue Freundschaften, Freizeitspaß und Reisen. Die Autorin, die nach ihrer Rückkehr aus den USA längere Zeit bei einem namhaften Au-Pair-Vermittler tätig war, gibt eine gründliche Einführung. Themen sind Bewerbung, Vorbereitung, Taschengeld, Rechte und Pflichten, Sprachprobleme, Sprachschulen, Freundschaften knüpfen. Daneben findet sich eine ganze Latte praktischer Hinweise. Wer hätte schon gedacht, dass man sich auf den Anruf, der ganz sicher von der potentiellen Gastfamilie kommt, doch ganz ordentlich vorbereiten kann? Fazit: der Au-Pair-Aufenthalt eine preiswerte und faszinierende Möglichkeit, die Länder dieser Erde kennenzulernen. Er verhilft zu wertvollen Erfahrungen, lässt einen in der Sprache des Gastlandes zu Hause sein und fördert Selbstsicherheit und Unabhängigkeit sowie allgemein die Entwicklung der Persönlichkeit. Mit diesem ´´Ratgeber´´ im Gepäck kann bei dem großen ´Abenteuer´´ eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Broschüre wendet sich an erstmals gewählte Mitglieder des Betriebsrats. Sie gibt einen Überblick über die Stellung des Betriebsrats und seiner Mitglieder im Gefüge des Betriebsverfassungsgesetzes. Dabei werden die Rechte und Pflichten des einzelnen Mitgliedes aufgezeigt wie auch der Schutzmechanismus, den das Betriebsverfassungsgesetz für den Betriebsrat und seine Mitglieder bereithält. Ebenso werden die Folgen einer Amtspflichtverletzung behandelt. Erst die Kenntnis der eigenen Stellung und Funktion als Amtsträger ermöglicht es, Argumente zu entwickeln und die Betriebsratsarbeit erfolgreich zu gestalten. Autor: Bernd Roos, langjähriger Rechtssekretär im DGB Rechtsschutz. Heute berät und vertritt er als Rechtsanwalt Arbeitnehmer und Betriebsräte gegenüber Arbeitgebern und vor dem Arbeitsgericht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Pflichten der Unternehmer und Führungskräfte im...
11,20 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Broschüre werden die Unternehmer-(Arbeitgeber-)pflichten, die Verantwortlichkeit für die Erfüllung von Unternehmerpflichten, die Übertragung von Unternehmerpflichten und die Folgen der Nichtbeachtung von Unternehmerpflichten beschrieben. Um die lästige Suche nach den in der Broschüre erwähnten Gesetzestexten zu verkürzen, können Auszüge aus dem Siebten Sozialgesetzbuch (SGB VII), dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), dem Verwaltungs-Vollstreckungsgesetz (VwVG), dem Ordnungswidrigkeitengesetz (OwiG) im Anhang direkt nachgelesen werden. Ebenfalls im Anhang enthält diese Broschüre ein Muster für die Bestätigung der Übertragung von Unternehmerpflichten, dass bei Bedarf ausgefüllt und verwendet werden kann. Sehr übersichtlich und ausführlich sind die Rechtsfolgen bei Verstößen gegen Arbeitsschutzbestimmungen und Unfallverhütungsvorschriften am Ende dieser Broschüre zusammengefasst als Faltblatt dargestellt. Das Unfallversicherungsmodernisierungsgesetz (UVMG) beinhaltet u. a.Änderungen im Bereich des Siebten Buches Sozialgesetzbuch (SGB VII). Die Änderungen des SGB VII beziehen sich im Wesentlichen auf die Kernbereiche Organisation der Unfallversicherungsträger, Zuständigkeitsrecht, Vermögensrecht, Lastenverteilung und Betriebsprüfung. Im Bezug auf die Pflichten der Unternehmer im Arbeitsschutz haben sich damit keine wesentlichen Änderungen ergeben. Allerdings bringt die Gesetzesänderung ein paar wichtige Verbesserungen für den Unternehmer. Da Unfallversicherung und Arbeitsschutzbehörden sich zukünftig bei der Beratung und Aufsicht intensiver abstimmen sollen, werden Doppelkontrollen also kurz aufeinander folgende Besuche verschiedener Präventionsdienste vermieden. Die engere Verzahnung des Vorschriftenwerkes der Unfallversicherung mit dem staatlichen Arbeitsschutzrecht trägt zum Abbau von Bürokratie bei. Seit 2003 ist die Zahl der Unfallverhütungsvorschriften um mehr als die Hälfte zurückgegangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot