Angebote zu "Mutt" (5.730 Treffer)

Professorin und Mutter - wie geht das?
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Forschung, Lehre und Familie - ein Balanceakt Der Anteil studierender Frauen an deutschsprachigen Hochschulen liegt bei knapp fünfzig Prozent, der Anteil jener, die eine Hochschulprofessur erlangen und Forschung und Lehre miteinander verknüpfen, unter zwanzig Prozent. Betrachtet man die Professorinnen, die zudem noch Kinder bekommen, sie erziehen und mit diesen zusammen ihr Leben erleben und gestalten, so bewegt sich der Prozentsatz im einstelligen Bereich. Ohne Frage ist es eine besondere Herausforderung, neben der universitären Tätigkeit auch eine Familie zu gründen und zu leben. Woher rührt die Diskrepanz zwischen der relativ hohen Zahl der weiblichen Hochschulabsolventinnen und der niedrigen Zahl der Professorinnen mit Kindern? Gibt es zu wenig Krippen, Kindergärten und Horte? Mangelt es an wichtigen (Lebens-)Vorbildern, die zeigen, dass und wie es gelingen kann, neben intensiver Forschung und Karriereschritten genügend Zeit und Kraft für die Familie aufzubringen? In diesem Buch berichten 28 Frauen, die diesen doppelten Weg gegangen sind, wie sie es gemeistert haben, Familie und Professur ´´unter einen Hut´´ zu bekommen. Als Besonderheit kommen auch Ehemänner oder Lebenspartner und Kinder mit ihrer Sichtweise zu diesem Lebens-Spagat zu Wort. Als direkt Beteiligte müssen sie den Lebensweg Hochschulkarriere der Partnerin und Mutter mit tragen und mit leben. Eine besondere Faszination des Buches erwächst aus den vielfältigen individuellen Erfahrungen und den frei geschilderten, sehr persönlichen Darstellungen, die sich so in keiner wissenschaftlichen Abhandlung finden. Mit ihren lebendigen Erzählungen und sehr nützlichen Tipps zeigen die Beiträge, wie es gelingen kann, Hochschulkarriere und Familie zu vereinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Die Arbeit der Mütter - Judith Pasquale
5,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.12.2017
Zum Angebot
Gute Mütter arbeiten - Ein Plädoyer für berufst...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Höchste Zeit, daß dem ewig schlechten Gewissen berufstätiger Mütter ein Ende gemacht wird: Kinder brauchen Mütter mit eigenen Interessen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.) Regine Schneider, freischaffende Journalistin und Sachbuchautorin, wurde 1952 in Bochum geboren.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Aufstand der Töchter
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was tun, wenn sich eine öffentliche Einrichtung mit Tariflöhnen zu einer bösen Stieftochter mit Dumpinglöhnen verwandelt? Was tun, wenn bisher betriebsinterne Tätigkeiten über Werkverträge fremd vergeben werden? Was tun, wenn der Ton härter wird und die Angstmache zunimmt? Was tun, wenn der Lohn nur noch die Hälfte des Lohns des direkten Kollegen beträgt und jetzt schon klar ist, dass die Rente nicht zum Leben reicht? Jahrelang haben die Beschäftigten des Botanischen Gartens Berlin, einer 100%igen Tochter der Freien Universität, unter derartigen Zuständen gearbeitet und sich in einer 20monatigen Tarifbewegung den Anschluss an den Flächentarifvertrag zurückerkämpft. Im Frühjahr 2017 hat die Freie Universität angekündigt, die Beschäftigten wieder in die Universität einzugliedern und die Arbeitsverträge mit der Tochter auf die Mutter überzuleiten. Auf dem Weg zu gleichem Lohn für gleiche Arbeit haben die Aktiven sich gewerkschaftlich organisiert, Bündnisse mit Studierenden, Personalvertretungen, ASten und vielen Berliner Beschäftigten in ähnlicher Situation - von der Charité Facility Management (CfM), dem Technikmuseum Berlin oder Freien Trägern wie den Kinder- und Jugendambulanzen Berlin (KidT gGmbH) - geschmiedet und gemeinsame Strategien erarbeitet. Sie haben über den Tellerrand geschaut und zusammengehalten. Darüber wird in diesem Buch berichtet, das dem Erfahrungsaustausch dienen und Handlungsanleitung zugleich sein soll. Denn der Widerstand der Beschäftigten am Botanischen Garten ist exemplarisch für alle ausgelagerten Bereiche in öffentlicher Verantwortung: Museen, Freie Träger, Servicegesellschaften der Krankenhäuser, Musik- und Volkshochschullehrer, Lehrbeauftragte an Universitäten und Hochschulen, öffentlicher Nahverkehr und viele mehr. Sie alle können ein Lied davon singen, was Auslagerung und Fremdvergabe zum Zwecke der Tarifflucht bewirken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Work & Travel in Kanada
15,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade wenn man noch am Anfang seines Berufswegs steht, ist es wichtig, internationale Erfahrungen zu sammeln. Kanada mit seiner faszinierenden Natur und Tierwelt und einem im Vergleich zu Europa ganz anderen Lebensstil bietet sich dafür in besonderer Weise an. Im Rahmen des Working-Holiday-Programms haben junge Erwachsene die Möglichkeit, ein Jahr lang im Land herumzureisen und zu arbeiten und dabei auf eine Weise, die normalen Touristen zumeist verwehrt bleibt, die Menschen und Lebensart Kanadas kennenzulernen. Der Ratgeber nimmt die Angst vor dem Unbekannten, informiert ausführlich über die Voraussetzungen für die Beantragung des Working-Holiday-Visums, gibt Tipps zur Organisation der Reise, zur Jobsuche und zum Reisen durch Kanada und führt in den kanadischen Alltag ein. Abgerundet durch Erfahrungsberichte und das Interview mit der Mutter einer Reisenden ist es ein Leitfaden, mit dem sich der Traum von einem Work-and-Travel-Aufenthalt mühelos verwirklichen lässt. Aus dem Inhalt: - Reisevorbereitung - Auf eigene Faust oder mithilfe einer Organisation reisen? - Beantragung des Visums - Versicherungen - Jobsuche - Alltag in Kanada - Erfahrungsberichte und Interview mit der Mutter einer Reisenden

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Deutsche in Österreich
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Etwa zehntausend Deutsche ziehen pro Jahr nach Österreich. Wie ist das Leben dort? Was ist anders, was ist besser? Und worauf sollte man achten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt Deutsche in Österreich aus erster Hand direkt von den Piefke . Denn so werden sie von den Ösis genannt, die Deutschen in Österreich. Der Autor Jörn Lacour hat 250 von ihnen befragt. Es sind Handwerker, Mediziner, Führungskräfte, Mütter, Kellner oder sie kommen zum Studieren. Sie erzählen vom Leben und vom Alltag in Österreich, von Titelmanie und vom Schmäh, vom Ankommen und vom Auskommen mit den Österreichern, von der Sprache und vom Umgang miteinander, geben Tipps und nennen Fettnäpfchen. Interessante, lustige, aber auch erhellende Geschichten aus einem Land, das direkt nebenan liegt, von dem man aber zwischen den Zeilen manchmal meinen könnte, es sei sehr weit weg. Und das ist positiv zu sehen. Denn Österreich ist nicht nur anders, es ist anscheinend auch in vielem lebenswerter, seine Bewohner sind gelassener und der Alltag dort ist nicht ganz so hektisch wie in Deutschland. Dazu: Aufenthalt, Arbeit, Wohnen, Schule, Studium, Jobsuche, Auto oder Firmengründung im Buch finden sich viele hilfreiche Infos für den Weg nach Österreich. Auszüge: Nicht das große Auto ist hier wichtig, sondern das Achtel nach der Arbeit. Man hört schon mal: Die Piefke mögen wir nicht, aber Du bist schon super! Ich schwankte anfangs zwischen Euphorie und Schockerlebnis, weil ich mich nicht auf die gegenseitigen Karikaturen eingestellt hatte. Es gilt, das nicht Gesagte rauszuhören. Deutsche sind fleißig. Österreicher auch, aber sie sprechen nicht darüber. Dieses Titelgetue. Magister oben, Magister unten. Furchtbar! Eh ist nicht nur ein Wort. Es ist ein ganzer Satz. Vielleicht sogar mehrere Sätze! Hier hat alles ein Augenzwinkern. Ich muss hier nicht mehr weg. Danke, Österreich!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Gute Mütter arbeiten - Regine Schneider
0,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1997

Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.12.2017
Zum Angebot
Gute Mütter arbeiten als eBook Download von Reg...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Gute Mütter arbeiten:Ein Plädoyer für berufstätige Mütter Regine Schneider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Rechte für Mütter und Väter
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aktualisierte Neuauflage des Ratgebers behandelt umfassend und leicht verständlich alle arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen rund um Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Ansprüche im Sozialrecht für Mütter und Kinder
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Band stellt das Handbuch alle sozialrechtliche Regelungen , die für schwangere Frauen, Alleinerziehende und junge Familien Relevanz entfalten, zusammen. Mit dem besonderen Schwerpunkt SGB II werden auch wichtige Fragen der Praxis zum SGB III, MuSchG und Krankenschutz erörtert. Die notwendigen Bezüge zum UVG, Kindergeld und Kinderzuschlag sind hergestellt und Fragestellungen aus der Jugendhilfe und zum BAföG nebst den familienrechtlichen Aspekten aufgegriffen. Komplexe Regelungen werden durch den ´´wertvollen und praxisnahen Ratgeber´´ (Christiane Kranz, neue caritas 17/12, zur Vorauflage) leicht verständlich. Die aktuelle Neuauflage bietet praxisorientierte Argumentationslinien und Lösungen zu Fragen der juristischen Beratungspraxis, z.B. zu den Beratungslagen Patch-Work-Familie Auszubildende Schwangere im elterlichen Haushalt unter 25-Jährige Anrechnung von Kindergeld Übernahme der Kosten zur Wahrnehmung des Umgangsrechts Kinderzuschlag und Wohngeld in Abgrenzung zu Leistungen nach SGB II Anträge auf einmalige Beihilfen Ablehnung des ALG I bei Schwangerschaften verweigerte Entgegennahme eines Antrages Zur rechten Zeit Alle wichtigen gesetzliche Neuerungen und Entwicklungen der neueren Rechtsprechung sind berücksichtigt. Die wechselvolle Rechtsentwicklung für EU-Bürger innen wird so aufbereitet, dass Sozialberater innen die Materie nachvollziehen können: SGB II-Rechtsvereinfachungsgesetz Gesetz zur Einführung des Elterngeld Plus mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit Neues Unterhaltsvorschussrecht Reform des Mutterschutzgesetzes Der Nutzer erhält darüber hinaus wertvolle Hinweise für eine effektive Rechtsdurchsetzung. Birgit Scheibe verfügt als Rechtsanwältin über jahrelange praktische Erfahrung in der Beratungsarbeit, speziell in Schwangerschaftsberatungsstellen und im Rahmen zahlreicher bundesweiter Fortbildungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot