Angebote zu "Eine" (317.344 Treffer)

Die Kunst, die Arbeit zu genießen
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was hat Wohlbefinden mit Arbeit zu tun? Unsere Arbeit nimmt einen Großteil unserer Lebenszeit ein und trotzdem verbinden wir mit ihr nur allzu häufig Druck, Stress und lästige Pflicht. Dabei ist es wissenschaftlich nachgewiesen, dass wir genauso gut oder schlecht arbeiten, wie wir uns fühlen. Ilona Bürgel zeigt, wie wir Lebensfreude, Glücksmomente und Genuss in unse ren beruflichen Alltag zurückbringen können. Willkommen auf der Schokoladenseite der Arbeit!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Erschöpfende Arbeit
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Arbeitswelt ist von zunehmender Unsicherheit geprägt. Diskontinuierliche Beschäftigungsverhältnisse sind weiter auf dem Vormarsch. Für die Beschäftigten in der Wissensökonomie sind damit höhere Freiheitsgrade verbunden, aber auch neue Belastungen - bis hin zum Burnout. Zudem sind Jobnomaden, Freelancer und Zeitarbeitende oft von betrieblicher Gesundheitsförderung ausgeschlossen. Wie und von wem können diese Gruppen bei der Gesundheitsprävention unterstützt werden? Der Band beleuchtet diese Fragen aus verschiedenen sozialwissenschaftlichen Perspektiven und unterfüttert die Argumentation mit empirischen Erkenntnissen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Gesundheit, Arbeit und Zusammenhalt
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeit ist das halbe Leben, und ohne Gesundheit ist alles nichts, heißt es. Gesundheit ist aber nicht stetig einfach da, sie will täglich im Zusammenspiel von Anforderungen und Ressourcen neu gefunden werden. Wie dieser Balanceakt gelingt, und welche Verhältnisse darauf einwirken, ist Gegenstand dieses Buches. Nach einem breiten Überblick über Erklärungsansätze zum Entstehen von Gesundheit wird in einer wissenschaftlich fundierten Untersuchung ein modifiziertes Anforderungs-Kontroll-Unterstützungsmodell getestet: Wie wirken Gruppenzusammenhalt, Arbeitsbelastung und Handlungsspielräume auf die körperliche Gesundheit? Wie kommt es zu negativ wirkenden Stressoren? Welche Rolle spielen Vertrauen, soziales Kapital und soziale Unterstützung bei ihrer Bewältigung? Wie werden Zielvereinbarungen, Kommunikationsabläufe und emotionale Anpassungsprozesse gesundheitswirksam? Was bedeutet dies alles für das Betriebliche Gesundheitsmanagement? In einem abschließenden Überblick werden die langfristigen gesundheits- und arbeitsbezogenen Wechselwirkungen zwischen Mensch, Organisation, Wirtschaft und Gesellschaft umrissen. Zusammenfassung und Ausblick beschreiben, wie in Zukunft, eine umfassendere Vorstellung betrieblicher Salutogenese Elemente sozialer und organisationaler Nachhaltigkeit systematisch aufgreifen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.12.2017
Zum Angebot
Arbeit und Beschäftigung
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Werden ´´prekäre´´ Arbeitsverhältnisse immer mehr zu unserer Realität? Wie verändert sich Arbeit durch Digitalisierung und Transnationalisierung? Was hat Arbeit mit Geschlecht zu tun? Was verstehen wir eigentlich unter Arbeit? Diese und viele weitere Fragen werden in dieser Einführung auf Basis theoretischer Konzepte der Arbeitssoziologie und empirischer Analysen von Arbeits- und Beschäftigungsformen erörtert. Berücksichtigt wird die historische Entwicklung des Nachdenkens über Arbeit seit der Industrialisierung ebenso wie der internationale Forschungsstand. Anhand aktueller Forschungsergebnisse stellt der Band den beschleunigten Wandel der Erwerbsarbeit in Verbindung mit anderen Arbeitsformen (u. a. Sorge- und Freiwilligenarbeit) systematisch dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Arbeit in der digitalisierten Welt
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Digitalisierung verändert zunehmend die Arbeitswelt. Sie bietet Beschäftigten die Möglichkeit, Arbeitszeiten und -orte flexibel zu gestalten und gleichzeitig ergebnisorientiert zu arbeiten. Die Erfolge des Wirtschaftsstandorts Deutschland hängen stark davon ab, inwieweit es Wirtschaft und Gesellschaft gelingt, diese Veränderungen konstruktiv zu nutzen. Die Autorinnen und Autoren geben Antworten auf die Fragen, welche Rolle Arbeit zukünftig in der digitalen Gesellschaft spielen wird und wie die Arbeit der Zukunft gestaltet werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Großbritannien
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Großbritannien, die Heimat von Fish and Chips, roten Doppeldeckerbussen, den Beatles und Fußball, wird von immer mehr Deutschen nicht mehr nur als attraktives Urlaubsziel gesehen, sondern zunehmend auch als ein Land, in dem man zeitweise oder für immer leben und arbeiten möchte. Die Gründe dafür sind ebenso vielfältig wie Großbritannien (also England, Schottland und Wales) selbst: Viele zieht die Weltmetropole London mit ihren Karrierechancen in Wirtschaft und Finanzwesen an, andere träumen von der Selbstfindung im einsamen schottischen Hochland. Alle vereint die Liebe zum britischen Way of Life. Vor allem aber aus ganz praktischen Gründen zieht es viele Deutsche auf die Insel: Eine Arbeitsstelle dort bedeutet für sie den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Perspektive für die Zukunft. Wieder andere (nicht nur Millionäre) fühlen sich durch das attraktive Steuersystem angezogen, zahlen sie doch dort unter Umständen weniger Abgaben, als ihnen der deutsche Fiskus abverlangt. Doch positive Gefühle oder der Wunsch, Steuern zu sparen, sind keine ausreichende Basis, wenn man sich in Großbritannien niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte sich umfassend vorbereiten und sich im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der britischen Arbeitswelt vertraut machen, denn sonst kann er bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und Prozeduren begegnen, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Großbritannien gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus der Reihe der Auswanderer-Ratgeber des Bonner Fachverlags interna: ´´Leben und arbeiten in Großbritannien´´ von Thomas Bornschein und Mirco Thomas. Britische Besonderheiten kennen - Enttäuschungen vermeiden ´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Die beiden Autoren leiten den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten in Großbritannien bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Arbeits- und Wohnungssuche > Anerkennung deutscher Ausbildungsabschlüsse > Gesundheitheitssystem und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen > tückische Fallen sicher vermeiden > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet und sofort umsetzbar. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Großbritannien ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Die Arbeit jenseits der Heimat
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 20. Dezember 1955 wurde das Anwerbeabkommen zwischen Deutschland und Italien unterzeichnet: ein Wendepunkt in der deutschen Geschichte. Auf Basis der Vereinbarung kamen Millionen italienische Arbeitskräfte als sogenannte Gastarbeiter ins Land - viele von ihnen sind hier heimisch geworden. Einer von ihnen ist Bernardino Di Croce. In diesem Buch berichtet er von seinem ganz persönlichen Weg in die deutsche Gesellschaft, hinterfragt aber auch die Rolle der italienischen und der deutschen Bevölkerung im Integrationsprozess. Welchen Beitrag leisteten die Gewerkschaften? Warum bekannte sich die deutsche Politik erst so spät zur Integration der ´´Gastarbeiter´´? Und welche Lehren lassen sich aus der Geschichte für die Integration der Geflüchteten von heute ziehen? Pointiert und ohne falsche Zurückhaltung nimmt Di Croce den Leser mit auf eine unterhaltsame und informative Reise durch 60 Jahre Migration. Im von Loeper Literaturverlag sind vom selben Autor außerdem ´´(Nicht) Auf Augenhöhe?´´ und ´´Das Land, das nicht unser Land war´´ erschienen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Italien
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Text: Benvenuti in Italia! So starten Sie ein neues Leben in Italien Schon seit den 50er Jahren zieht ´´das Land, wo die Zitronen blühen´´, deutsche Touristen in Scharen an. Und wer hat nicht schon während eines Urlaubs in Italien gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit dieses südlichen Landes genießen zu können? Immer mehr Deutsche haben sich ihren Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in dem Land, in dem sie früher nur Urlaub machten. Die einen verbringen ihren Ruhestand am Gardasee; für andere bedeutet ein Job in Italiens wirtschaftsstarkem Norden den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Zukunftsperspektive. Wieder andere sammeln beim Studium an einer italienischen Universität wertvolle Auslandserfahrung. Erfolgreich nach Italien auswandern Nach Italien auswandern: das ist für viele Deutsche zu einem Lebenstraum geworden. Doch positive Gefühle oder der Wunsch nach ´´ewigem Dolce Vita´´ sind keine gute Basis, wenn man sich dort niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte umfassend vorbereitet sein und sich schon im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn so kann er böse Überraschungen, unnötigen Zeitaufwand und umständliche Prozeduren vermeiden, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Italien gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: ´´Leben und arbeiten in Italien´´ von Miklós Sirokay. Nicht alles ist ´´Dolce Vita´´: Wie man Enttäuschungen vermeidet´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Autor Miklós Sirokay begleitet den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten inItalien bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie persönliche Voraussetzungen Arbeits- und Wohnungssuche Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen sichere Vermeidung tückischer Fallen Erwerb der italienischen Staatsbürgerschaft Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich zur sofortigen Nutzung aufbereitet. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Italien ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets eine optimale Aktualität und Rechtssicherheit

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Gute Arbeit Ausgabe 2018
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeichen stehen auf Transformation. Die Doppelkrise von Klimawandel und Ressourcenvernutzung einerseits, dramatischer sozialer Ungleichheit und Prekarisierung andererseits lässt kein ´´weiter so´´ zu. Unser Modell von Produktion und Konsumtion muss auf den ökologischen Prüfstand. Es geht um sichere Arbeitsplätze. Es wird zugleich Zeit für eine gerechtere Verteilung von Einkommen und sozialen Lebens chancen, Zeit auch für gute Arbeit. Die Gewerkschaften sind herausgefordert. Im neuen Jahrbuch Gute Arbeit 2018 diskutieren Fachleute aus Gewerkschaften, Wissenschaft und betrieblicher Praxis anstehende Aufgaben eines sozial-ökologischen Umbaus. Herausgeber: Lothar Schröder, Mitglied des Bundesvorstands der Gewerkschaft ver.di. Dr. Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall. Redaktion: Dr. Nadine Müller, Referentin im Bereich Innovation und Gute Arbeit bei der ver.di-Bundesverwaltung Klaus Pickshaus, Journalist, langjähriger Bereichsleiter Arbeitsgestaltung und Qualifizierungspolitik beim Vorstand der IG Metall Dr. Jürgen Reusch, Journalist, langjähriger verantwortlicher Redakteur der Fachzeitschrift ´´Gute Arbeit´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.12.2017
Zum Angebot
Gestaltungskompetenzen für gesundes Arbeiten
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschreibt Ansätze, Arbeit in Zeiten der Digitalisierung, komplexer Umwelten und des demografischen Wandels so zu gestalten, dass die Ziele der Organisation, die Arbeitsaufgaben und die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter/-innen in Einklang gebracht werden: Durch die Möglichkeit individueller Gestaltungskompetenz. Denn nur wenn Arbeit Gestaltungsspielraum bietet und zu den Zielen, Stärken und Leidenschaften der Mitarbeitenden passt, können diese gesund bleiben und zu den Organisationszielen langfristig beitragen. Im vorliegenden Band werden Konzepte und Maßnahmen zur Förderung von Gestaltungskompetenzen vorgestellt - in großen Unternehmen sowie auch für Selbständige.

Anbieter: buecher.de
Stand: 29.11.2017
Zum Angebot