Angebote zu "Betriebsversammlungen" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Betriebsversammlungen, die etwas bewegen ...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Betriebsversammlungen leiden unter der mangelnden Aktivität der Belegschaft. Das geht auch anders! - Wünschen Sie sich eine hohe Beteiligung? Interesse an den Themen? Einen lebendigen Meinungsaustausch? Dieses Buch zeigt, wie Betriebsversammlungen zu einer gelungenen Veranstaltung werden. Der Transferexperte Ralf Besser hat sich in den letzten Jahren intensiv mit der Durchführung von Betriebsversammlungen beschäftigt. Seine Erfahrungen hat er in diesem Buch zusammengetragen. Er schildert aus der Praxis heraus: - Wie können sich Betriebsräte strategisch aufstellen? - Welche besonderen Methoden bieten sich für die Moderation von Betriebsversammlungen an? - Wie kann die Beteiligung der Mitarbeiter verbessert werden? - Wie können Konflikte transparent und lösungsorientiert auf Betriebsversammlungen bearbeitet werden? - Wie können die Abläufe von Betriebsversammlungen verbessert und lebendiger gestaltet werden? Ralf Besser hat 22 innovative, erprobte Praxisbeispiele in seiner gewohnt kreativen und unorthodoxen Art detailliert auf die betriebsrätliche Arbeit zugeschnitten. So werden ganz neue Wirkungsräume für Betriebsversammlungen erschlossen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Betriebsversammlung
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile auf einen Blick: - Guter Einstieg mit dem Basiswissen zur Betriebsversammlung - Zahlreiche Praxistipps, Beispiele und Checklisten - Schneller Online-Check mit 20 Kontrollfragen Einmal pro Quartal sieht das Betriebsverfassungsgesetz eine Betriebsversammlung vor. Kern jeder Versammlung ist der Tätigkeitsbericht des Betriebsrats. Gerade nach der Wahl kommt es darauf an, dass der neu amtierende Betriebsrat eine ´´gute Figur´´ macht und seine Pläne schlüssig präsentiert. Aus dem Inhalt: - Rechtliche Grundlagen und Ablauf einer Betriebsversammlung - Tätigkeitsbericht - Diskussion und Abstimmungen auf der Betriebsversammlung - Abteilungsversammlungen - Sprechstunden und ´´schwarzes Brett Herausgeberinnen: Regina Steiner, Silvia Mittländer, Erika Fischer, Fachanwältinnen für Arbeitsrecht, Kanzlei Steiner Mittländer Fischer, Frankfurt/Main.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
Die Betriebsversammlung mit Erfolgsgarantie
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Einmal pro Quartal sieht das Betriebsverfassungsgesetz eine Betriebsversammlung vor. Kern jeder Versammlung ist der Tätigkeitsbericht des Betriebsrats. Gerade nach der Wahl kommt es darauf an, dass der neu amtierende Betriebsrat dabei eine ´´gute Figur´´ macht. In der Betriebsversammlung kann er sich, seine Arbeit und seine Zukunftspläne vor der Belegschaft präsentieren und sich notwendigen Diskussionen stellen. Mit guter Vorbereitung setzt sich der Betriebsrat dabei selbst ins rechte Licht und muss nicht ungewollt dem Arbeitgeber das Feld überlassen. Das Autorenteam hat über ein Jahrzehnt am Bildungszentrum Oberjosbach (BZO) das dortige Seminarangebot für Betriebsräte entwickelt und umgesetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.05.2018
Zum Angebot
Betriebsrat für Dummies
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin beschreibt die Funktion, die Rechte und Pflichten sowie die tägliche Arbeit des Betriebsrats: von der Zusammensetzung des Gremiums über die Organisation der Arbeit, die Gestaltung der Betriebsversammlung und die Ausübung des Mitbestimmungsrechts bei Einstellung, Abmahnung, Kündigung und Eingruppierung bis zur Verhandlung über Betriebsvereinbarungen oder einen Sozialplan. Die Autorin informiert ausführlich darüber, welche Fragen der Betriebsrat regeln kann und welche nicht, wo er gegebenenfalls Unterstützung erhält und welche Informationsquellen unerlässlich sind. Im Top-Ten-Teil stellt sie die zehn wichtigsten Bücher und Zeitschriften für Betriebsräte vor, nennt die zehn häufigsten Fragen an den Betriebsrat und gibt zehn Tipps für eine erfolgreiche Betriebsversammlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.05.2018
Zum Angebot
Der Kommunikationstrainer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Betriebsräte müssen als Vertreter der Belegschaft deren Interessen durchsetzen. Neben Sach- und Fachkenntnissen benötigen sie gute Kommunikationsfähigkeit. Das beginnt bei kluger Wortwahl in Einzelgesprächen: Offen für Beschwerden, richtiges Reagieren auch bei ungerechtfertigter Kritik, aufmerksames Zuhören und gemeinsames Suchen nach Lösungen. Interessenvertretung bedeutet aber auch, mit dem Arbeitgeber zu verhandeln. An konkreten Beispielen beschreibt der Autor, welche Vorbereitungen nötig und welche Regeln einzuhalten sind, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Und schließlich verlangt die Betriebsratsaufgabe auch das freie Sprechen - etwa beim Präsentieren eines Verhandlungsergebnisses auf der Betriebsversammlung. Wie Betriebsräte auch in schwierigen Situationen selbstsicher und überzeugend wirken, vermittelt dieser Ratgeber. Autor: Wolfgang Fricke, langjährige Tätigkeit in der gewerkschaftsnahen Bildungsarbeit für Betriebsräte, ehemals verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift ´´Computer und Arbeit´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.05.2018
Zum Angebot
Alles in Butter
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Lektüre für Betriebsräte, die Spaß macht. Prallvoll mit Tipps, die sich direkt umsetzen lassen. In fünf irrwitzigen Stories aus dem Alltag eines Betriebsrats beweisen der Comic-Zeichner Reinhard Alff und Prof. Dr. W olfgang Däubler ihre Klasse. Die Themen: - Das ganze Leben und der Rest - Vertrauensarbeitszeit - Ein Sieg - und was dann? Betriebsversammlung - Runder Tisch mit Ecken - Datenschutz - Bittersüß - Kündigung - Grashüpfer und Heuschrecken - Investoren Die Macher: Reinhard Alff, komischer Zeichner, Karikaturist, und Cartoonist aus Dortmund Prof. Dr. Wolfgang Däubler, schwäbischer Arbeitsrechtsexperte und Professor

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot
Die Arbeit im Betriebsratsgremium
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für eine erfolgreiche Arbeit des Betriebsratsgremiums müssen gesetzliche Grundlagen beachtet werden, die in den 26 bis 41 BetrVG verankert sind. Diese Broschüre bietet Orientierung für neu gewählte Betriebsräte und dient erfahrenen Interessenvertretern als Nachschlagewerk. Im Vordergrund steht der Überblick über die rechtlichen und praktischen Anforderungen an die Betriebsratsarbeit. Darüber hinaus widmet sie sich der Struktur der Betriebsratssitzung. Einige Themen: Voraussetzungen für die Wirksamkeit von Beschlüssen, Freistellung von Betriebsratsmitgliedern, Kostentragungspflicht des Arbeitgebers und Anforderungen an Betriebsversammlungen. Hilfreich sind Checklisten, Musterschreiben und Muster-Betriebsvereinbarungen. Autorin: Inge Böttcher ist Rechtsanwältin in Delmenhorst, Referentin in der Erwachsenenbildung und Autorin

Anbieter: buecher.de
Stand: 28.04.2018
Zum Angebot
Betriebsrat für Dummies
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin beschreibt die Funktion, die Rechte und Pflichten sowie die tägliche Arbeit des Betriebsrats: von der Zusammensetzung des Gremiums über die Organisation der Arbeit, die Gestaltung der Betriebsversammlung und die Ausübung des Mitbestimmungsrechts bei Einstellung, Abmahnung, Kündigung und Eingruppierung bis zur Verhandlung über Betriebsvereinbarungen oder einen Sozialplan. Die Autorin informiert ausführlich darüber, welche Fragen der Betriebsrat regeln kann und welche nicht, wo er gegebenenfalls Unterstützung erhält und welche Informationsquellen unerlässlich sind. Im Top-Ten-Teil stellt sie die zehn wichtigsten Bücher und Zeitschriften für Betriebsräte vor, nennt die zehn häufigsten Fragen an den Betriebsrat und gibt zehn Tipps für eine erfolgreiche Betriebsversammlung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.05.2018
Zum Angebot
Wie authentisch kann (Dokumentar-) Literatur se...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge der Dokumentarliteratur-Strömung hat Erika Runge 1968 die Bottroper Protokolle veröffentlicht, eine Sammlung von Interviews mit Bottropern, die außerdem Aufzeichnungen von einer Betriebsversammlung und einem Gespräch zwischen zwei Bergarbeiterehepaaren enthält. Über dieses Buch hält Kurt Rothmann fest: der Hinweis auf das Tonbandgerät und das Fehlen jeglicher Spur des Herausgebers oder seiner gestalterischen Eingriffe erwecken den Eindruck absoluter Authentizität. In dieser Arbeit soll analysiert werden, inwieweit dieser Anschein zutreffend ist. Der Begriff Authentizität wird im Folgenden im Sinne von Unverfälschtheit verwendet. Als Gradmesser für die Authentizität der Bottroper Protokolle soll gelten, inwiefern sie die wahre Lebenssituation und die tatsächlichen Gedanken der Befragten abbilden. Des Weiteren erscheint es unpassend, Runge als Autorin zu bezeichnen, weil sie die Texte im Buch nicht selbst geschrieben, sondern lediglich aufgezeichnet, überarbeitet und zusammengestellt hat. Deshalb wird sie in dieser Arbeit Aufzeichnerin genannt, in Anlehnung an den Untertitel Aufgezeichnet von Erika Runge. Die ersten beiden Kapitel dieser Arbeit beschäftigen sich mit dem Entstehungsprozess der Bottroper Protokolle, wobei das Augenmerk darauf liegt, bei welchen Schritten es in welcher Weise zu einem Authentizitätsverlust gekommen sein könnte. Das erste Kapitel behandelt die Auswahl der Interviewpartner durch Runge und die Durchführung der Befragungen. Im zweiten Kapitel geht es um die Auswirkungen der Veränderungen, die die Aufzeichnerin an den Protokollen vorgenommen hat und um das System, nach welchem sie die Einzeltexte im Gesamtwerk angeordnet hat. Das dritte Kapitel analysiert das Vorwort von Martin Walser im Hinblick auf eine mögliche Beeinflussung der Art und Weise, wie der Leser die Bottroper Protokolle interpretiert. Ein wichtiger Literaturtitel für diese Arbeit ist die Monographie Prolegomena zu einer Poetik der Dokumentarliteratur von Nikolaus Miller. Außerdem bezieht sich diese Analyse häufig auf die Magisterarbeit von Monika Frasl, die den Titel Studien zur Protokoll-Literatur von Erika Runge trägt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot