Angebote zu "Aktualität" (495 Treffer)

Leben und arbeiten in Italien
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Text: Benvenuti in Italia! So starten Sie ein neues Leben in Italien Schon seit den 50er Jahren zieht ´´das Land, wo die Zitronen blühen´´, deutsche Touristen in Scharen an. Und wer hat nicht schon während eines Urlaubs in Italien gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit dieses südlichen Landes genießen zu können? Immer mehr Deutsche haben sich ihren Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in dem Land, in dem sie früher nur Urlaub machten. Die einen verbringen ihren Ruhestand am Gardasee; für andere bedeutet ein Job in Italiens wirtschaftsstarkem Norden den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Zukunftsperspektive. Wieder andere sammeln beim Studium an einer italienischen Universität wertvolle Auslandserfahrung. Erfolgreich nach Italien auswandern Nach Italien auswandern: das ist für viele Deutsche zu einem Lebenstraum geworden. Doch positive Gefühle oder der Wunsch nach ´´ewigem Dolce Vita´´ sind keine gute Basis, wenn man sich dort niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte umfassend vorbereitet sein und sich schon im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn so kann er böse Überraschungen, unnötigen Zeitaufwand und umständliche Prozeduren vermeiden, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Italien gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: ´´Leben und arbeiten in Italien´´ von Miklós Sirokay. Nicht alles ist ´´Dolce Vita´´: Wie man Enttäuschungen vermeidet´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Autor Miklós Sirokay begleitet den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten inItalien bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie persönliche Voraussetzungen Arbeits- und Wohnungssuche Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen sichere Vermeidung tückischer Fallen Erwerb der italienischen Staatsbürgerschaft Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich zur sofortigen Nutzung aufbereitet. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Italien ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets eine optimale Aktualität und Rechtssicherheit

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Paraguay
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Haben Sie sich während Ihres Urlaubs in Südamerika auch schon einmal gefragt, wie es wäre, dauerhaft dort zu leben und zu arbeiten? Oder Sie sind Rentner/in und möchten Ihren Ruhestand in einem Land verbringen, in dem die Lebenshaltungskosten wesentlich geringer sind als in Deutschland? Immer mehr Deutsche erfüllen sich ihren Traum vom Leben in Paraguay: Arbeitnehmer und Selbstständige, Rentner/innen und Pensionäre, aber auch Studenten, die während ihres Studiums wertvolle Auslandserfahrung sammeln möchten. Wer sich mit dem Gedanken trägt, nach Paraguay auszuwandern, sollte sich schon im Vorfeld mit Lebensart und Kultur, Verwaltungsabläufen und Bürokratie des Landes vertraut machen. Eine gute Vorbereitung spart Zeit und hilft, böse Überraschungen vor Ort zu vermeiden. Wie man sein neues Leben und die Einreise in die neue Heimat gründlich plant und vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna:´´Leben und arbeiten in Paraguay´´von Sigrid Steiner. Die Autorin verschafft dem Leser zunächst einen Überblick über das Land Paraguay, seine Geschichte und die Menschen, die dort leben. Sie leitet den Leser durchsämtliche Phasen seiner Überlegungen und Vorbereitungen und gibt praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie Einreise- und Einwanderungsbestimmungen, Arbeitsmarktsituation, Firmengründung in Paraguay, wohnen und leben in Paraguay sowie zur Umzugsplanung. Ganz Eilige finden alle für die Auswanderung wichtigen Themen im Kapitel´´Paraguay von A - Z´´komprimiert zusammengefasst. Im letzten Teil des Buches sind zahlreiche Internetadressen aufgeführt, unter denen sich der Leser umfassend über alles Wissenswerte informieren kann. Dieser Praxisratgeber wird ganz sicher für jeden, der sich entschieden hat, seinen Wohnsitz nach Paraguay zu verlegen oder einige Semester seines Studiums dort zu verbringen, zum wertvollen Begleiter. Das Buch erscheint im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und garantiert damit stets Aktualität.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Österreich
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat nicht schon während eines Ski- oder Wanderurlaubs in Österreich daran gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit unseres südlichen Nachbarlandes genießen zu können? Immer mehr Deutsche haben sich diesen Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in dem Land, wo sie früher nur Urlaub machten. Für andere bedeutet eine österreichische Arbeitsstelle den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Perspektive für die Zukunft. Wieder andere (nicht nur Millionäre) fühlen sich durch das attraktive Steuersystem Österreichs angezogen, zahlen sie doch dort je nach Region nur einen Bruchteil dessen, was ihnen der deutsche Fiskus abverlangt. All diese Faktoren - der attraktive Arbeitsmarkt, das interessante Steuersystem und dazu die gemeinsame Sprache und das allgemeine Lebensgefühl - haben Österreich zu einem der beliebtesten Auswanderungsziele für die Deutschen werden lassen. Doch positive Gefühle oder der Wunsch, Steuern zu sparen, sind keine ausreichende Basis, wenn man sich in Österreich niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte sich umfassend vorbereiten und sich im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn sonst kann er bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und umständlichen Prozeduren begegnen, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Österreich gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: ´´Leben und arbeiten in Österreich´´ von Thomas Bornschein und Mirco Thomas. Österreichische Eigenarten kennen - Enttäuschungen vermeiden ´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Die beiden Autoren leiten den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten in Österreich bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Recht > Arbeits- und Wohnungssuche > Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen > tückische Fallen sicher vermeiden > mögliche Rückkehr nach Deutschland > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Österreich ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Den Teilhabeprozess aktiv mitgestalten: Partizi...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im psychiatrischen Kontext rückt der Partizipationsgedanke, der durch die UN-Behindertenrechtskonventionen deutlich an Aktualität gewinnt, immer stärker in den Vordergrund. Neben dem Werkstattrat und dessen Vertretern in den einzelnen Einrichtungen, existieren bisher nur wenige Partizipationsmöglichkeiten im Rahmen der beruflichen Rehabilitation in Werkstätten für Menschen mit psychischer Erkrankung. Aus dem humanistischen Grundverständnis ergibt sich, dass jedem Menschen, über den eine Entscheidung getroffen wird, mindestens die Möglichkeit gegeben werden sollte, in die Entscheidungsfindung einbezogen zu werden, was auch der Slogan Nichts über uns ohne uns der beteiligten Betroffenenvertreter der UN-Behindertenrechtskonvention verdeutlicht. Basierend auf dieser Forderung liegt der Fokus dieses Buches auf der Partizipation im Bereich Arbeit in Werkstätten für Menschen mit psychischer Erkrankung und kreist um die Frage, welche partizipativen Instrumente und Prozesse bereits ihre Anwendung finden und inwieweit sich Verbesserungspotentiale unter der Berücksichtigung des Partizipationsgedankens ergeben. Darüber hinaus soll dargestellt werden, wie der Partizipationsgedanke im Bereich Arbeit und Beschäftigung durch die Einführung personenzentrierter, einrichtungsübergreifender und partizipativer Hilfe- oder Teilhabeplanungsinstrumente ausgebaut werden könnte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.01.2018
Zum Angebot
Das Recht auf Faulheit und Die Religion des Kap...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn aus dem Recht auf Arbeit bloß das Recht auf Elend wird, heißt es, sein ´Recht auf Faulheit´ einzufordern! Paul Lafargues gleichnamiges Pamphlet ist nicht nur aus historischer Sicht interessant: Allzu leicht lässt sich die Ausbeutung des Proletariats zu Zeiten der Industrialisierung auf die Situation der leistungsorientierten und Burn-out-bedrohten Gesellschaft der Gegenwart übertragen. Auch die Satire ´Die Religion des Kapitals´ ist mit spitzer Feder geschrieben und offenbart schnell ihre verblüffende Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Angestellten
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kracauers Angestellten-Buch ist ein Klassiker der analytisch-dokumentarischen Literatur, der seit seinem Erscheinen (1930) kaum etwas an Aktualität eingebüßt hat. ´´Der Wirklichkeit wird so sehr zugesetzt, dass sie Farbe bekennen muß.´´ Walter Benjamin

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Das Recht auf Faulheit
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Manche Texte wollen nicht so sehr klare Gedanken als vielmehr eine vitale Reaktion auslösen. Es reicht, wenn sich der Leser am nächsten Morgen gegen alle Verpflichtungen dazu entscheidet, im Bett zu bleiben. Ein Klassiker dieser Gattung ist Das Recht auf Faulheit , eine vehemente, schwungvolle, satirische Attacke gegen die Arbeitsmoral, die an die Zeitgenossen gerichtet ist und ihre Schärfe dennoch aus zeitlosen Motiven zieht, allen voran das Bild der verkehrten Welt: Auf einmal steht alles auf dem Kopf, die heilige Faulheit wird als neuer Kult zelebriert, die Reichen und Mächtigen werden Schauspieler zur Belustigung der feiernden Massen. Doch wie ratsam es ist, im Lachen innezuhalten und den Reichtum und die unheimliche Aktualität der hinter so viel Witz verborgenen Gedanken aufzuspüren, zeigt Guillaume Paoli in seinem brillanten Essay Wider den Ernst des Lebens , der von einem Recht und eben nicht einem Lob der Faulheit spricht wirklich von Faulheit und nicht von Muße. Diese Neuübersetzung versprüht auch heute noch explosive Funken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Geschlecht Nebensache?: Zur Aktualität der Gend...
49,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.02.2018
Zum Angebot
Arbeiten 4.0 - Arbeitsrecht und Datenschutz in ...
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Internet, Social Media, Datenschutz: Alles, was Sie als Anwalt zum Trendthema ´´Arbeiten 4.0´´ wissen müssen! Schöne, neue Arbeitswelt: Dank der fortschreitenden Digitalisierung verändert sich unsere Arbeitswelt rasant. Internet, Smartphones, web-basierte Applikationen, Cloud-Speicher und noch vieles mehr sind Hilfsmittel, die ein ganz neues Arbeiten ermöglichen - das sogenannte ´´Arbeiten 4.0´´. Schneller, digitaler und mobiler: Alles eitel Sonnenschein? Für Unternehmen bietet ´´Arbeiten 4.0´´ große Chancen - aber auch viele Risiken, derer sich so manch einer gar nicht bewusst ist. Denn natürlich entstehen mit der Digitalisierung auch juristische Fallstricke, besonders - aber nicht nur - etwa im Bereich Datenschutz und Arbeitszeitrecht. Das bedeutet: Es reicht nicht, nur auf der technischen Seite immer auf dem neuesten Stand zu sein. Wer die aktuelle Gesetzeslage nicht kennt, bekommt schnell Schwierigkeiten. Für Sie als Anwalt ist das eine große Chance, Ihre Expertise zu beweisen. Und dabei hilft Ihnen das praxisbezogene Handbuch ´´Arbeiten 4.0 - Arbeitsrecht und Datenschutz in der digitalisierten Arbeitswelt´´. Alles, was Sie zum Thema Arbeitsrecht und Datenschutz wissen müssen! Sämtliche juristischen Aspekte, die mit der Digitalisierung der Arbeitswelt einhergehen, werden ausführlich behandelt: - Internet, Intranet und E-Mail - Herausforderungen der Digitalisierung für das Arbeitszeitrecht - Überlassung und Nutzung von Arbeitsmitteln wie Smartphones etc. - Homeoffice - Formerfordernisse im Arbeitsrecht und Anwendung neuer Medien - Arbeitsschutz - Arbeitsrechtliche Aspekte zu Social Media - Datenschutz - Grenzüberschreitender Verkehr arbeitnehmerbezogener Daten - Und noch vieles mehr! Top-aktuell und praxistauglich - damit Sie Ihre Mandanten unterstützen können! Was dieses Handbuch so wertvoll macht, sind zum einen die vielen Praxistipps, Beispiele und Mustertexte, zum anderen seine hohe Aktualität: Neueste Entwicklungen wie ´´Bring Your Own Device´´ und neue Arbeitsformen wie zum Beispiel Crowdworking werden ausführlich behandelt - sowohl individual- als auch kollektivrechtlich. Mit ´´Arbeiten 4.0 - Arbeitsrecht und Datenschutz in der digitalisierten Arbeitswelt´´ sind Sie ab sofort in der Lage, Ihren Mandanten die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen! Jetzt Experte für ´´Arbeiten 4.0´´ werden!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.02.2018
Zum Angebot
Skript Arbeitsrecht
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Allgemeine Lehren: Anwendungsbereich und Grundbegriffe; rechtssystematische Einordnung; Rechtsschutz; Arbeitsgerichtsbarkeit. Individualarbeitsrecht: Arbeitsverhältnis: Begründung und Mängel; Rechte und Pflichten; Pflichtverletzungen und deren Folgen, insbes. Lohn ohne Arbeit; Beendigung, insbesondere Kündigung; Wechsel des Betriebsinhabers; Berufsausbildungsverhältnis. Kollektives Arbeitsrecht im Überblick: Koalitionen, Koalitionsfreiheit; Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände; Tarifvertragsrecht; Arbeitskampfrecht; Streik und Aussperrung; Betriebsverfassungsrecht Höchste Aktualität - Neuheiten: Neue Gesetze, insbes. Mindestlohngesetz und Tarifeinheitsgesetz. Änderungen des Pflegezeit- und des Familienpflegezeitgesetzes. Rechtsprechung und Literatur auf dem neuesten Stand, insbes. zu Formularvertragsklauseln, zur Bedeutung des AGG und insbes. des Verbots der Altersdiskriminierung im Arbeitsrecht, zum Urlaubs- und Urlaubsabgeltungsanspruch sowie zum Kündigungsrecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot